Tech­nik stoppt Tim Zim­mer­mann am Nür­burg­ring

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - LOKALSPORT -

(sz) - Nur ei­ne Wo­che nach sei­nem Er­folg bei „Rad am Ring“ist Tim Zim­mer­mann laut Pres­se­be­richt wie­der auf dem Nür­burg­ring am Start ge­we­sen. Dies­mal aber beim fünf­ten Sai­son­ren­nen der ADAC TCR Ger­ma­ny. Nach sei­ner bis­he­ri­gen Pech­sträh­ne riss die­se auch nicht in der Ei­fel ab. Platz elf und ein Aus­fall wa­ren die Aus­beu­te des Ba­den-Würt­tem­ber­gers.

So hat­te sich Tim Zim­mer­mann sei­ne Sai­son 2017 nicht vor­ge­stellt. Nach ei­nem star­ken Auf­takt in Oschers­le­ben, kommt der 20-jäh­ri­ge Renn­fah­rer nicht mehr in den Rhyth­mus und fährt von ei­nem Pro­blem zum Nächs­ten – so auch auf dem Nür­burg­ring. Bei gu­ten Wit­te­rungs­be­din­gun­gen und vol­len Tri­bü­nen in der Ei­fel fan­den die nächs­ten Wer­tungs­läu­fe der ADAC TCR Ger­ma­ny statt.

Vol­ler Ta­ten­drang ging der Fah­rer aus dem Team Tar­get Com­pe­ti­ti­on an den Start. Doch be­reits nach dem Qua­li­fy­ing herrsch­te Er­nüch­te­rung bei dem Ba­den-Würt­tem­ber­ger. „Mit Start­platz 19 für bei­de Ren­nen kann ich nicht zu­frie­den sein. Mein An­spruch sind die Top-Fünf. In den Ren­nen wird es nun na­tür­lich wie­der schwer“, zog Tim sein Re­sü­mee.

Trotz­dem at­ta­ckier­te der Au­di-Pi­lot im ers­ten Durch­gang und kämpf­te sich im Ver­lauf der 30 Mi­nu­ten bis auf ei­nen star­ken elf­ten Rang nach vor­ne – da­mit kas­sier­te Tim wich­ti­ge Punk­te für die Meis­ter­schaft. „Mei­ne Sai­son be­steht in die­sem Jahr fast nur aus Auf­hol­jag­den. Von Be­ginn an lief es rich­tig gut und ich ha­be ver­sucht so viel Bo­den wie mög­lich gut zu ma­chen“, sag­te der Schütz­ling der Renn­ge­mein­schaft Graf-Zep­pe­lin.

Ei­nen Rück­schlag muss­te er im zwei­ten Durch­gang ver­kraf­ten. Ein De­fekt an der Len­kung und Ben­zin­pum­pe zwan­gen ihn zur vor­zei­ti­gen Auf­ga­be. In sechs Wo­chen war­tet auf ihn das gro­ße Sai­son­fi­na­le. Erst am Sach­sen­ring und dann ei­ne Wo­che spä­ter in Ho­cken­heim fin­den die letz­ten Wer­tungs­läu­fe des Jah­res statt.

FO­TO: PR

Tim Zim­mer­mann lässt sich trotz sei­ner sport­li­chen Pech­sträh­ne die gu­te Lau­ne nicht ver­der­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.