Dai­sen­dor­fer Frei­zeit­an­la­ge lan­det auf 68. Platz

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - MEERSBURG/ DAISENDORF/ ÜBERLINGEN -

DAISENDORF (sapo) - Bei dem Wett­be­werb der Su­per­markt­ket­te Ede­ka hat die Frei­zeit­an­la­ge Daisendorf den 68. Platz be­legt. Da­mit wird die Neu­ge­stal­tung der An­la­ge ne­ben dem Schüt­zen­haus nicht von der Ket­te un­ter­stüzt. Auf dem ers­ten Platz lan­de­te ein Spiel­platz in Bi­blisNur die Sie­ger der ers­ten neun Plät­ze wer­den bei der Neu­an­schaf­fung von Spiel­ge­rä­ten mit ei­ner Geld­sum­me un­ter­stützt.

Die bei­den Dai­sen­dor­fer Müt­ter Ele­na Wuss­ler und Ni­co­le Speck hat­ten die Dai­sen­dor­fer Frei­zeit­an­la­ge bei der Ak­ti­on an­ge­mel­det und ein Kon­zept er­stellt, wie der Spiel­platz spä­ter ein­mal aus­se­hen könn­te. Die Spiel­ge­rä­te sind in die Jah­re ge­kom­men und sind des­halb nicht mehr si­cher. Wuss­ler und Speck wünsch­ten sich neue Schau­keln, ei­ne brei­te Ele­fan­ten­rut­sche für die klei­ne­ren Kin­der und ei­nen Bi­ber­bau für die grö­ße­ren Kin­der, in dem auch ge­klet­tert wer­den kann. Durch die Teil­nah­me bei der Ak­ti­on woll­ten die bei­den Müt­ter den Spiel­platz wie­der mehr ins Be­wusst­sein der Dai­sen­dor­fer ru­fen.

Wuss­ler möch­te jetzt erst ein­mal die Bür­ger­meis­ter­wahl ab­war­ten und da­nach schau­en, wie sie mit der Frei­zeit­an­la­ge wei­ter­ma­chen möch­te. „Ei­ne Mög­lich­keit für uns wä­re viel­leicht, ei­ne El­tern­in­itia­ti­ve zu grün­den.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.