Wahn­sin­ni­ger Kim, un­be­re­chen­ba­rer Trump

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - MEINUNG & DIALOG -

Die pol­ni­sche Zei­tung „Ga­ze­ta Wy­borc­za“kom­men­tiert am Don­ners­tag die schar­fe Rhe­to­rik von US-Prä­si­dent Do­nald Trump zu Nord­ko­rea:

„Mit sei­nen zor­ni­gen Si­gna­len be­weist Trump, dass er sich ent­we­der der Kon­se­quen­zen nicht be­wusst oder ein Wahn­sin­ni­ger ist. Dass Kim Jong-un ein Wahn­sin­ni­ger ist, dar­an gibt es kei­nen Zwei­fel. Ei­nen An­füh­rer, der ein Ato­mar­se­nal baut, um sich auf in­ter­na­tio­na­ler Ebe­ne un­an­tast­bar zu ma­chen und da­bei sei­ne Na­ti­on an den Rand ei­ner hu­ma­ni­tä­ren Ka­ta­stro­phe führt, kann man nicht an­ders be­zeich­nen. Die in­ter­na­tio­na­le Di­plo­ma­tie hat schon ein­mal ent­täuscht. Trotz Sank­tio­nen und Pro­tes­ten hat die nord­ko­rea­ni­sche Dik­ta­to­renDy­nas­tie in ei­nem der iso­lier­tes­ten und ärms­ten Län­der der Welt Atom­spreng­köp­fe ge­baut so­wie Ra­ke­ten, die sie trans­por­tie­ren kön­nen. In die­ser Si­tua­ti­on ist Trumps Twit­terac­count macht­los. Nur noch Di­plo­ma­ten kön­nen Pjöng­jang da­zu brin­gen, nicht an das Ar­senal zu ge­hen.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.