Eschach - Keh­len 0:1

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - LOKALSPORT -

Tor : 0:1 Alex­an­der Bern­hard (73.) - Zu­schau­er: 250 Schieds­rich­ter: Chris­toph Zürn (Wan­gen).

SV Keh­len: Di­vy, Sa­mu­el Hack (84. Schlei­er), Rie­ber, Scheu­böck, Bla­ser (90./3. Knöpf­ler), Lang, Bei­er, Fey­er (78. Na­sic), Ag­ge­ler (65. Alex­an­der Bern­hard), Da­vid Bern­hard, Pa­ris.

Was pas­siert wenn ein Zu­schau­er das Spiel­feld be­tritt und so ins Spiel ein­greift?

Die Schieds­rich­ter Ni­ko­laus Stet­ter, Andre­as Reich­le und Klaus Bösch sag­ten über­ein­stim­mend, dass der Zu­schau­er nicht zum Spiel ge­hört und des­halb die Par­tie mit ei­nem Schieds­rich­ter­ball fort­ge­setzt wer­den muss. Der Un­par­tei­ische muss den Vor­fall im Spiel­be­richts­bo­gen aber no­tie­ren, dann geht es an die Spruch­be­hör­de. Die­se ent­schei­det, wie hoch die Geld­stra­fe für den be­trof­fe­nen Ver­ein ist oder ob der TSV Eschach in die­sem Fall ei­ne Platz­sper­re be­kommt. Ein Wie­der­ho­lungs­spiel hät­te es nur ge­ge­ben, wenn es 0:0 ge­stan­den hät­te.

Von die­ser Sze­ne

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.