Gol­de­ner Start in den Ok­to­ber

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - PANORAMA - Von Roland Roth

Zwar be­ginnt der Tag ge­biets­wei­se hoch­ne­bel­ar­tig be­wölkt, in den Nie­de­run­gen man­cher­orts auch mit Früh­ne­bel­fel­dern, doch nach Auf­lö­sung die­ser Grau­schlei­er er­war­tet uns auch hier ein freund­li­cher und ne­ben ei­ni­gen Schön­wet­ter­wol­ken recht son­ni­ger Start in den Ok­to­ber. Der zu­letzt so un­an­ge­neh­me Wind lässt et­was nach, weht al­ler­dings im­mer noch spür­bar, vor al­lem in frei­en La­gen bö­ig auf­fri­schend um Ost. Die Tem­pe­ra­tu­ren stei­gen von Früh­wer­ten zwi­schen 1 und 7 Grad, teils wie­der mit Bo­den­frost und Reif, bis zum Nach­mit­tag auf 14 bis 19 Grad. Wei­te­re Aus­sich­ten Mor­gen nach Ne­be­lauf­lö­sung noch vor­wie­gend son­ni­ges und mit 15 bis 20 Grad mil­des Ok­to­ber­wet­ter. Am Sams­tag bei Tem­pe­ra­tu­ren um die 20 Grad an­ge­nehm warm und dank des Föhns auch noch meist tro­cke­ner Son­ne-Wol­ken-Mix, lo­ka­le Schau­er je­doch nicht ganz aus­ge­schlos­sen. Für Sonn­tag kün­digt sich dann über­all Re­gen an. Da­bei wird es vor­über­ge­hend spür­bar küh­ler.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.