Chan­cen für neu­en Bahn­hof auf Alb stei­gen

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - WIR IM SÜDEN -

MER­KLIN­GEN (rau) - Der mög­li­che Bahn­halt bei Mer­klin­gen (Al­bDo­nau-Kreis) an der Schnell­bahn­tras­se zwi­schen Ulm und Stutt­gart ist neu­en Stu­di­en zu­fol­ge doch wirt­schaft­lich. Das ha­ben neue Be­rech­nun­gen des ba­den-würt­tem­ber­gi­schen Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­ums er­ge­ben, teil­te das Haus von Mi­nis­ter Win­fried Her­mann (Grü­ne) am Mitt­woch mit. Da­mit sei der Hal­te­punkt för­der­fä­hig. Po­li­tisch ste­he dem Halt für Re­gio­nal­zü­ge nun nichts mehr im We­ge, sag­te ein Mi­nis­te­ri­ums­spre­cher. Frü­he Stu­di­en hat­ten ei­ne feh­len­de Wirt­schaft­lich­keit be­män­gelt. Die­se sieht die neue Stu­die aber da­durch er­reicht, dass der Halt of­fen­bar doch nicht, wie bis­her an­ge­nom­men, von neu­en und schnel­le­ren Zü­gen an­ge­fah­ren wer­den muss.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.