Ser­vice­hel­fer ent­las­ten das Fach­per­so­nal

Aka­de­mie für Ge­sund­heit und So­zia­les ver­ab­schie­det Ab­sol­ven­ten

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - SIGMARINGEN -

LAIZ (sz) - Nach zwei Jah­ren Aus­bil­dung ha­ben nun vier jun­ge Män­ner und Frau­en an der Aka­de­mie für Ge­sund­heit und So­zia­les die staat­li­che Prü­fung ab­ge­legt und dür­fen sich nun „Ser­vice­hel­fer im So­zi­al- und Ge­sund­heits­we­sen“nen­nen. Die Ab­sol­ven­ten wa­ren: Do­mi­nic Ess­lin­ger, Da­vid Sil­ber­zahn, Si­mo­ne Her­mann und Le­na Hahn.

Das Aus­bil­dungs­kon­zept wur­de von der Ro­bert Bosch Stif­tung ent­wi­ckelt und ge­för­dert.

AN­ZEI­GE

Be­reits seit acht Jah­ren wer­den in Stutt­gart er­folg­reich Ser­vice­hel­fer aus­ge­bil­det. Bis­lang gibt es bun­des­weit nur zwei Stand­or­te, an de­nen die­se Aus­bil­dung an­ge­bo­ten wird. Das ist zum ei­nen Stutt­gart und zum an­de­ren die Aka­de­mie in Laiz. Ser­vice­hel­fer ent­las­ten die Fach­kräf­te in Pfle­ge­hei­men, Kran­ken­häu­sern und Ein­rich­tun­gen der Be­hin­der­ten­hil­fe und leis­ten wich­ti­ge Ser­vice­leis­tun­gen für die Pfle­ge­be­dürf­ti­gen, be­hin­der­ten oder kran­ken Men­schen.

Für Men­schen mit De­menz gestal­ten Ser­vice­hel­fer zu­dem wich­ti­ge Ak­ti­vie­rungs- und Be­schäf­ti­gungs­an­ge­bo­te. „Die Ein­satz­mög­lich­kei­ten in den Ein­rich­tun­gen sind viel­fäl­tig“be­tont Ge­schäfts­füh­rer und Schul­lei­ter Tho­mas Gent­ner.

Ins­ge­samt ha­ben nun bis­lang 18 jun­ge Men­schen die Aus­bil­dung in Sig­ma­rin­gen ab­sol­viert. Wäh­rend der zwei­jäh­ri­gen Aus­bil­dung wur­den die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer durch die Klas­sen­leh­re­rin, aber auch durch ei­ne So­zi­al­päd­ago­gin in­ten­siv be­rufs­päd­ago­gisch be­glei­tet und be­treut. Ein Ga­rant der Aus­bil­dung ist si­cher auch der ho­he Theo­rie-Pra­xis-Trans­fer und die en­ge Zu­sam­men­ar­beit mit den Pra­xis­ein­rich­tun­gen.

Mit ei­nem Fest­akt in Stutt­gart wur­den die Ab­sol­ven­ten sei­tens der Aka­de­mie und auch der Ro­bert Bosch Stif­tung ver­ab­schie­det. Dr. Al­mut Sa­tra­pa-Schill be­grüß­te, dass die Pio­nie­re ih­re Chan­ce ge­nutzt ha­ben und so das neue Be­rufs­bild wei­ter eta­blie­ren wer­den. Wei­te­re In­fos gibt es un­ter

www. aka­de­mie- gs. de

FO­TO: PRI­VAT

Mit der Ge­birgstra­ge müs­sen die Ju­gend­li­chen den Über­gang in fast senk­recht ab­fal­len­des Ge­län­de meis­tern.

FO­TO: PRI­VAT

Die Ab­sol­ven­ten ( vor­ne) stel­len sich zum Ab­schluss­fo­to.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.