Acht von zehn Deut­schen sind on­line

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

FRANKFURT (epd) - Die An­zahl der täg­li­chen In­ter­net­nut­zer und der­je­ni­gen, die das Netz von un­ter­wegs aus be­su­chen, hat 2015 zu­ge­nom­men. Täg­lich nut­zen das In­ter­net laut der ARD/ZDF-On­li­ne­stu­die 44,5 Mil­lio­nen Men­schen, was ei­nen An­stieg um 3,5 Mil­lio­nen ge­gen­über 2014 be­deu­tet.

Stu­die sieht wach­sen­de Ar­mut bei Se­nio­ren

BERLIN (KNA) - Im­mer mehr Se­nio­ren (Fo­to: dpa) in Deutsch­land sind nach ei­ner Stu­die von Ar­mut be­droht. Im Bun­des­durch­schnitt sei der An­teil ar­muts­ge­fähr­de­ter Men­schen bei den über 65-Jäh­ri­gen von 10,4 Pro­zent im Jahr 2006 auf 14,3 Pro­zent in 2013 ge­stie­gen, heißt es in ei­ner am Mon­tag ver­öf­fent­lich­ten Stu­die der Ber­tels­mann Stif­tung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.