Kurz be­rich­tet

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

Gauck be­sucht die Zo­ne zwi­schen Nord- und Süd­ko­rea

DO­RA­SAN/PAJU (dpa) - Bun­des­prä­si­dent Joa­chim Gauck will sich heu­te ein Bild über die La­ge an der süd­ko­rea­ni­schen Gren­ze zum kom­mu­nis­tisch re­gier­ten Nord­ko­rea ma­chen. An der letz­ten noch be­ste­hen­den Gren­ze des Kal­ten Krie­ges am 38. Brei­ten­grad ste­hen sich nach wie vor meh­re­re Hun­dert­tau­send Sol­da­ten ge­gen­über. Völ­ker­recht­lich be­fin­den sich bei­de Staa­ten seit dem En­de ih­res Bru­der­kriegs vor mehr als ei­nem hal­ben Jahr­hun­dert noch im Kriegs­zu­stand.

Er­do­gan räumt nach An­schlag Feh­ler ein

ISTANBUL (AFP/dpa) - Drei Ta­ge nach dem ver­hee­ren­den An­schlag mit fast hun­dert To­ten in An­ka­ra hat der tür­ki­sche Staats­chef Re­cep Tay­yip Er­do­gan mög­li­che Feh­ler der Si­cher­heits­be­hör­den ein­ge­räumt. „Es muss oh­ne Fra­ge ei­nen Feh­ler ge­ge­ben ha­ben, ei­ne Fehl­leis­tung in ei­nem be­stimm­ten Au­gen­blick“, sag­te Er­do­gan. Ei­ne ge­plan­te re­gie­rungs­kri­ti­sche Kund­ge­bung hat die Po­li­zei in Istanbul am Di­ens­tag ver­hin­dert. Zur Be­grün­dung wur­de auf ein De­mons­tra­ti­ons­ver­bot ver­wie­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.