Aus­flugs­boot ken­tert vor Odes­sa

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - PANORAMA -

MOS­KAU (dpa) - Ein über­la­de­nes Aus­flugs­schiff ist na­he der ukrai­ni­schen Schwarz­meer­stadt Odes­sa ge­ken­tert. Min­des­tens 14 Men­schen star­ben. Den Be­hör­den zu­fol­ge über­leb­ten 22 Pas­sa­gie­re das Un­glück der „Iwol­ga“, die et­wa 300 Me­ter vor der Küs­te in ein schwe­res Un­wet­ter ge­ra­ten war. Das be­rich­te­te der Fern­seh­sen­der 112-Ukrai­ne am Sonn­tag. Die Po­li­zei nahm den Ka­pi­tän fest. Das Schiff ha­be nur ein auf­blas­ba­res Ret­tungs­floß für zwölf Men­schen an Bord ge­habt, zu­dem ha­be die Mann­schaft kein Not­si­gnal ge­sen­det. Au­ßer­dem hät­ten nur 15 Men­schen an Bord ge­durft, es sei aber mit 33 Pas­sa­gie­ren und drei Mann Be­stat­zung in See ge­sto­chen, so die Be­hör­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.