Hoch­ber­ger ha­ben fünf Grün­de zum Fei­ern

Kir­che St. Wen­de­lin wur­de vor 100 Jah­ren ge­baut

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - ALB/ LAUCHERT - Von Sa­bi­ne Rösch

HOCH­BERG - Die Kir­chen­ge­mein­de St. Wen­de­lin in Hoch­berg bei Bin­gen hat­te am Sonn­tag gleich fünf An­läs­se zu fei­ern. Pfar­rer Ka­si­mir Fatz be­glück­wünsch­te die Hoch­ber­ger in sei­ner Pre­digt beim Fest­got­tes­dienst zum 100. Kir­chen­ge­burts­tag, zum Ab­schluss der In­nen­re­no­vie­rung, zum Pa­tro­zi­ni­um, zum Ern­te­dank und zum Mis­si­ons­sonn­tag.

Das Haupt­au­gen­merk galt der er­folg­reich ab­ge­schlos­se­nen In­nen­re­no­vie­rung, von der sich die Kir­chen- be­su­cher über­zeu­gen konn­ten. Ar­chi­tekt und Bau­lei­ter Ro­land Steg­mai­er skiz­zier­te zum Ab­schluss des Got­tes­diens­tes den Wer­de­gang bis zur Fer­tig­stel­lung, die wür­dig ge­fei­ert wur­de. Klar sei ge­we­sen, dass es mit Wän­de strei­chen und ei­ner neu­en Hei­zung in ei­nem hun­dert Jah­re al­ten Ge­bäu­de nicht ge­tan sei, so der Fach­mann.

Nach­dem die Er­laub­nis zur Re­no­vie­rung vom erz­bi­schöf­li­chen Or­di­na­ri­at er­folg­te und die Kos­ten er­mit­telt wor­den sei­en, wur­de im Au­gust 2014 mit der auf­wen­di­gen In­nen- maß­nah­me be­gon­nen. Die­se um­fass­te ein neu­es Heiz­kon­zept, neue Be­leuch­tung und di­ver­se De­zent­be­leuch­tun­gen, Fens­ter­sims­hei­zung zur Ver­mei­dung von Käl­te­schä­den, ei­ne neue akus­ti­sche An­la­ge so­wie die kom­plet­te Auf­hel­lung des Ge­stühls und Er­neue­rung durch Ahorn­ele­men­te, wo not­wen­dig. Die Maß­nah­me kos­te­te schluss­end­lich knapp 167 000 Eu­ro, elf Fir­men wa­ren be­tei­ligt und 120 St­un­den Ei­gen­leis­tung sei­en er­bracht wor­den, so Steg­mai­er. Pfar­rer Fatz hält sei­nen letz­ten Got­tes­dienst in Hoch­berg Pfarr­ge­mein­de­rats­vor­sit­zen­der Jo­sef Schön­bu­cher sprach Dan­kes­wor­te an die vie­len Be­tei­lig­ten, an die Ge­mein­de für die fi­nan­zi­el­le Un­ter­stüt­zung und an Vol­ker Bals so­wie Joa­chim Stop­per, die mit dem Ve­rin­gen­dor­fer Kir­chen­chor den Got­tes­dienst um­rahm­ten. Pfar­rer Ka­si­mir Fatz und sein Be­such, ein Stey­ler Mis­sio­nar aus Bo­li­vi­en, ge­stal­te­ten den Got­tes­dienst, sei­nen letz­ten in Hoch­berg, wie Pfar­rer Fatz be­dau­er­te, da er die Seel­sor­ge­ein­heit ver­lässt.

Han­ne­lo­re Roll­büh­ler prä­sen­tier­te die Au­ßen­re­no­vie­rung der Kir­che in ei­ner Diaschau, die vor vier Jah­ren er­folg­reich ab­ge­schlos­sen wer­den konn­te, so dass die schö­ne Ka­pel­le nun kom­plett im neu­en Glanz er­strahlt. Ei­ne Ab­ord­nung der Mu­sik­ka­pel­le Ve­rin­gen­dorf-Jungnau mit ih­rem Di­ri­gent Udo Paw­tow­ski un­ter­hielt den Sekt­emp­fang auf dem Kirch­platz, ehe die Ge­sell­schaft zum Mit­tags­tisch in die al­te Schu­le wei­ter­zog.

FOTO: SA­BI­NE RÖSCH

Freund­lich, hell und ein­la­dend ist die Hoch­ber­ger Kir­che St. Wen­de­lins nach Ab­schluss der In­nen­re­no­vie­rung. Die Au­ßen­sa­nie­rung wird von Han­ne­lo­re Roll­büh­ler mit ei­ner Fo­to­schau ge­zeigt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.