Jä­ger wün­schen sich Aus­tausch von Ar­gu­men­ten

Bei der Hu­ber­tus­mes­se in Bicht­lin­gen wird der Kon­flikt zwi­schen Jä­gern und Na­tur­schüt­zern the­ma­ti­siert

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - ALB/ LAUCHERT/ BEURON/ SAULDORF -

SAUL­DORF-BICHT­LIN­GEN (bs) - Die Jagd­horn­blä­ser des He­ge­rings Meß­kirch ha­ben am Sonn­tag die Hu­ber­tus­mes­se in der Dorf­kir­che St. Mat­thä­us in Bicht­lin­gen mu­si­ka­lisch um­rahmt. An­lass für die Mes­se ist der na­hen­de 3. No­vem­ber: Die­ser Tag gilt als Ge­dächt­nis­tag für Hu­ber­tus von Lüt­tich, dem Schutz­pa­tron der Jä­ger.

Pfar­rer Karl-Micha­el Klotz be­grüß­te zu die­sem An­lass vie­le Jä­ger in der voll be­setz­ten Dorf­kir­che. In sei­ner An­spra­che ging Klotz, der Lei­ter der Seel­sor­ge­ein­heit Meß­kir­chSaul­dorf, auf die Le­gen­de des hei­li­gen Hu­ber­tus mit dem kreuz­tra­gen­den Hirsch ein. Dem­nach soll ein vom Schick­sal ge­trof­fe­ner aber auch ver­gnü­gungs- und jagd­süch­ti­ger Hu­ber­tus durch ei­nen Hirsch mit Kreuz im Ge­weih zum Glau­ben ge­fun­den ha­ben.

Pfar­rer Klotz sag­te, dass die Dan­kes­mes­se in Bicht­lin­gen in der Kri­tik von Na­tur- und Tier­schutz­ver­ei­nen ge­stan­den hat. Die­se Kri­tik nahm er auf. Denn die Aus­sa­ge aus der Er­zäh­lung „Hu­ber­tus war­um ver­folgst du mich“sei für Hu­ber­tus das Zei­chen ge­we­sen, die Jagd auf­zu­ge­ben. Das Kreuz im Ge­weih des Hir­sches sei ein un­über­seh­ba­res Zei­chen Got­tes ge­we­sen, um die Ehr­furcht vor Tie­ren und der Na­tur zu stär­ken, sag­te der Seel­sor­ger Der Aus­spruch sei auch Be­stand­teil des stän­di­gen Kon­flikts zwi­schen Jä­gern und Na­tur­schüt­zern: Jä­ger be­ru­fen sich auf ih­ren He­ge­auf­trag der Wild­be­stän­de und die Na­tur­schüt­zer auf ei­nen ab­so­lu­ten Schutz der Tie­re.

Die an­we­sen­den Jä­ger be­kann­ten sich in ih­ren Für­bit­ten zu ei­nem ver­nünf­ti­gen Um­gang mit Wild­tie­ren und be­kun­de­ten dar­in den Wunsch nach ei­nem stän­di­gen Aus­tausch von Ar­gu­men­ten, die für oder ge­gen die Jagd spre­chen. Die 17 Jagd­horn­blä­ser des He­ge­rings Meß­kirch um­rahm­ten den Fest­got­tes­dienst mu­si­ka­lisch und spiel­ten im An­schluss vor der Dorf­kir­che ei­ni­ge Stü­cke für die zahl­reich er­schie­ne­nen Gäs­te.

Ot­mar Scho­ber, selbst Jä­ger und Jagd­horn­blä­ser, be­dank­te sich zum Schluss des Fest­got­tes­dienst bei al­len Mit­wir­ken­den. Sein be­son­de­rer Dank galt Pfar­rer Klotz so­wie dem Or­ga­nis­ten Vol­ker Na­gel und der Jagd­horn­blä­ser­grup­pe un­ter der Lei­tung von Sieg­bert Jä­ger.

FOTO: BERND SCHWARZ

Bei der Hu­ber­tus­mes­se er­klin­gen Jagd­hör­ner.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.