„Thea“ist ein Stück vom Le­ben und Tod

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - HIER UND HEUTE -

KRAU­CHEN­WIES (sz) - Die Thea­ter­grup­pe „Rol­le Vor­wärts“bringt am Sams­tag, 7. No­vem­ber, um 20 Uhr im Pfarr­heim das Stück „Thea – Ein Stück vom Le­ben und Tod“zur Auf­füh­rung.

„Das Le­ben ist ei­ne gro­ße Sa­che, die ge­lebt wer­den will und soll.“Zu die­ser Er­kennt­nis kom­men die Trau­er­gäs­te bei der Be­er­di­gung ih­rer bes­ten Freun­din, Ar­beits­kol­le­gin, Ver­wand­ten und Ex-Le­bens­part­ne­rin Thea. Thea ver­starb an ei­ner Krebs­er­kran­kung.

Über die schwe­re Zeit der Er­kran­kung sin­nie­ren die Trau­er­gäs­te aus ih­rer je­wei­li­gen Sicht eben­so wie über Thea selbst, mit all ih­ren Ei­gen­hei­ten und lie­bens­wer­ten Sei­ten. Da­bei wa­gen die Trau­er­gäs­te auch ei­nen Blick auf das Le­ben, den Tod und die Zeit da­nach. Die­ses tief be­rüh­ren­de The­ma zwi­schen Wei­nen und La­chen bringt die Grup­pe „Rol­le Vor­wärts“un­ter der Lei­tung der Thea­ter­päd­ago­gin Lilo Braun zur Auf­füh­rung. Kar­ten gibt es an der Abend­kas­se oder im Vor­ver­kauf bei Al­bart, Krau­chen­wies und im Ede­ka, Göggingen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.