„4 Briider“sin­gen jid­di­sche Lie­der

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - MENGEN/ GÖGE/ SCHEER -

RUL­FIN­GEN (sz) - In Er­in­ne­rung an die Reichs­po­grom­nacht vom 9. No­vem­ber 1938 la­den die „4 Briider“am 6. No­vem­ber um 20 Uhr in die Al­te Kir­che Rul­fin­gen zu ei­nem Be­ne­fiz­kon­zert ein. Die „4 Briider“sind Bru­no Bi­schof­ber­ger aus Herbertingen am Ak­kor­de­on, Ru­di Kö­nig aus Alts­hau­sen am Kon­tra­bass, Hans-Ge­org Rim­me­le, Bad Saul­gau mit sei­ner Kla­ri­net­te und Wer­ner Knub­ben aus Sigmaringen, Ge­sang. Sie sin­gen und spie­len me­lan­cho­lisch-hei­te­re jid­di­sche Lie­der aus dem „Stetl“und Klez­mer-Mu­sik, die tanzt, singt und die als „Welt­spra­che der See­le“zum fried­li­chen Mit­ein­an­der der Men­schen bei­trägt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.