Frau flippt aus und be­droht Po­li­zei

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - ALB/ LAUCHERT -

ALB­STADT (sz) - Völ­lig aus­ge­ras­tet ist ei­ne 25 Jah­re al­te Frau am Don­ners­tag­mor­gen in ei­nem Mehr­fa­mi­li­en­haus in der Alb­städ­ter Bu­chen­stra­ße. Laut An­ga­ben der Po­li­zei ge­riet die Frau zu­nächst mit ei­nem ih­rer Nach­barn in Streit, in des­sen Ver­lauf sie ihm ei­nen Ham­mer nach­warf und ihn mit ei­nem Mes­ser be­droh­te. Des­we­gen ver­stän­dig­te der An­ge­grif­fe­ne um 8.35 Uhr die Po­li­zei, die mit meh­re­ren Strei­fen an­rück­te. Die Be­am­ten ga­ben sich vor der Woh­nungs­tür zu er­ken­nen. Da­von un­be­ein­druckt droh­te die 25-Jäh­ri­ge da­mit, al­le ab­zu­ste­chen, die die Woh­nung be­tre­ten. Weil die Dro­hun­gen ernst zu neh­men wa­ren, blie­ben die Ord­nungs­hü­ter zu­nächst vor Ort und for­der­ten die Un­ter­stüt­zung von Son­der­ein­hei­ten und Fremd­kräf­ten an. Wäh­rend der War­te­zeit schlug die au­ßer Rand und Band ge­ra­te­ne Frau stän­dig ge­gen ih­re Woh­nungs­tü­re und be­lei­dig­te die Po­li­zis­ten fort­lau­fend. Um 9.25 Uhr öff­ne­te sie un­ver­mit­telt ih­ren Ein­gang und konn­te von be­reit­ste­hen­den Po­li­zei­kräf­ten über­wäl­tigt und fest­ge­nom­men wer­den. Sie sitzt jetzt vor­erst im Po­li­zei­ar­rest. „Al­ko­hol und Dro­gen schei­nen in die­sem Fall ei­ne nicht un­er­heb­li­che Rol­le zu spie­len“, ver­mu­tet die Po­li­zei. Die Er­mitt­lun­gen dau­ern an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.