Da­ni­el Schuh­ma­cher ge­winnt die Wet­te

Sän­ger will die 1000 Eu­ro per­sön­lich in der Nach­sor­ge­kli­nik Tann­heim vor­bei­brin­gen

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - MESSKIRCH - Von Thi­lo Berg­mann

MESSKIRCH - Der be­kann­te Sän­ger Da­ni­el Schuh­ma­cher aus Pful­len­dorf ist am Don­ners­tag in Meß­kirch ge­mein­sam mit 150 Men­schen für ei­nen gu­ten Zweck auf­ge­tre­ten. Der 28Jäh­ri­ge hat­te 2009 die sechs­te Staf­fel der TV-Cas­ting­show „Deutsch­land sucht den Su­per­star“(DSDS) ge­won­nen. 1000 Eu­ro ka­men bei der mu­si­ka­li­schen Ak­ti­on zu­guns­ten der Nach­sor­ge­kli­nik Tann­heim (Kreis Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen) zu­sam­men.

Das gan­ze war ei­ne Wet­te des Dro­ge­rie­mark­tes dm. Der fei­er­te sein 10-jäh­ri­ges Be­ste­hen mit Luft­bal­lons, Glücks­rad und dem Pful­len­dor­fer Su­per­star. Schu­ma­cher ist so­zi­al en­ga­giert: „Da­ni­el hat so­fort zu­ge­sagt, als wir ihn ge­fragt ha­ben“, sagt dm-Fi­li­al­lei­te­rin Mar­ti­na He­ber­le. Die Dro­ge­rie­markt­ket­te wet­te­te um 1000 Eu­ro, dass der Pful­len­dor­fer es nicht schafft, ge­mein­sam mit 100 Men­schen ein Ge­burts­tags­lied zu sin­gen. Ei­ne Wer­be­ak­ti­on für den gu­ten Zweck. Fans kom­men aus der Schweiz Um 16 Uhr be­ginnt die Ver­an­stal­tung mit ei­ner Au­to­gramm­stun­de. Die ers­ten zag­haf­ten Fans sind schon da. Schuh­ma­cher ist freund­lich, das FanPu­bli­kum neu­gie­rig und bunt ge­mischt. Er scherzt mit den Kin­dern, Ju­gend­li­chen und Er­wach­se­nen. Ron­ja Blei­kamp (13) und Jo­han­na Sul­ger (15) aus Rohr­dorf ha­ben die klas­si­sche Au­to­gramm­kar­te wei­ter­ge­dacht: Sie ma­chen ein Foto mit ih­rem Star, dru­cken das Bild im Dro­ge­rie­markt aus und las­sen es dann un­ter­schrei­ben. „Wir sin­gen na­tür­lich auch mit“, sagt Ron­ja. Wel­ches Lied sie er­war­tet, wis­sen sie aber noch nicht. Da­ni­el Schuh­ma­chers wohl treus­te Fans kom­men an die­sem Abend aus der Schweiz und dem Saar­land. Li­li­an und Su­san­ne hei­ßen sie. Die bei­den Frau­en las­sen sich CDs un­ter­schrei­ben. Sie tra­gen Fan­ar­ti­kel, scher­zen mit Schuh­ma­cher und freu­en sich über die Be­geg­nung mit ih­rem Star zum An­fas­sen. „Ich ha­be über 100 CDs zu Hau­se“, sagt Li­li­an. Da­ni­el Schuh­ma­cher be­grüßt beim Schrei­ben der Au­to­gramm­kar­ten im­mer wie­der Be­kann­te, po­siert für Fo­tos und lä­chelt in Han­dy­ka­me­ras. Ein Heim­spiel.

Die Men­schen­trau­be vor dem Ein­gang zum dm-Markt wird im­mer grö­ßer. Ge­gen 17 Uhr wer­den al­le 150 Lied­blät­ter ver­teilt. „Da­mit ist der ers­te Teil der Wet­te be­stan­den“, sagt Fi­li­al­lei­te­rin He­ber­le glück­lich. Die Mu­sik zu „Sweet Dreams (Are Ma­de Of This)“von Eu­ryth­mics er­klingt über den Laut­spre­cher, das Mi­kro­fon funk­tio­niert aber nicht. Macht nichts: die Men­ge singt laut­hals und text­si­cher mit, an­ge­führt von Da­ni­el Schuh­ma­cher. Drei Stro­phen spä­ter ist es ge­schafft und die Wet­te ge­won­nen. Ju­bel im Pu­bli­kum und Freu­de bei Schuh­ma­cher. Den Scheck will er selbst in die Nach­sor­ge­kli­nik brin­gen. „Ich wer­de es ih­nen freu­de­strah­lend ver­kün­den und ich hof­fe, die fei­ern es ge­nau­so wie ich“, sagt der Sän­ger. Ei­ne Zu­ga­be und vie­le Au­to­gram­me spä­ter ist es ge­schafft: „Es wa­ren mehr Leu­te da, als ich ge­dacht ha­be“, sagt Da­ni­el Schuh­ma­cher und freut sich. Der Auf­tritt in der Hei­mat hat ihm sicht­lich Spaß ge­macht. Ei­ne Bil­der­ga­le­rie und ein Vi­deo fin­den Sie am Frei­tag­nach­mit­tag un­ter www. schwa­ebi­sche. de/ schuh­ma­cher- mes

FO­TOS: THI­LO BERG­MANN

Sän­ger Da­ni­el Schuh­ma­cher singt mit zahl­rei­chen Fans vor dem dm-Markt in Meß­kirch zu­guns­ten der Nach­sor­ge­kli­nik Tann­heim.

Die 1000 Eu­ro kom­men krebs­kran­ken Pa­ti­en­ten zu­gu­te.

Vor dem Auf­tritt gibt der 28- Jäh­ri­ge Au­to­gram­me.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.