Pro­sti­tu­ier­te schaf­fen für Gu­ru an

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - PANORAMA -

DÜSSELDORF (dpa) - Um ih­rem Sek­ten-Gu­ru zu ge­fal­len, ha­ben Pro­sti­tu­ier­te in Bor­del­len in Stuttgart, Hamburg, Hes­sen und im Rhein­land sie­ben Ta­ge die Wo­che bis zu 18 St­un­den täg­lich an­ge­schafft. Die Frau­en hät­ten ih­rem re­li­giö­sen Heils­stif­ter auf des­sen Wunsch hin 1000 Eu­ro pro Tag er­wirt­schaf­tet, be­rich­te­ten Po­li­zei und Staats­an­walt­schaft am Frei­tag in Düsseldorf. Der­weil ha­be der 29-jäh­ri­ge „Gu­ru“mit Frau und Kind in ei­nem feu­dal ein­ge­rich­te­ten Köl­ner Rei­hen­haus re­si­diert. Von sei­nen Sex-Skla­vin­nen ha­be er sich als „Hei­li­ger“oder „Ge­sand­ter“an­spre­chen las­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.