Eagles of De­ath Me­tal spie­len in München

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - JOURNAL -

MÜNCHEN (dre/dpa) - Die ame­ri­ka­ni­sche Rock­band Eagles of De­ath Me­tal holt ih­re Eu­ro­pa-Tour­nee, wel­che die Mu­si­ker nach den An­schlä­gen von Pa­ris ab­ge­sagt hat­ten, im neu­en Jahr nach. Die Tour führt sie am 18. Fe­bru­ar nach München (Ton­hal­le), am 15. Au­gust nach Bre­men und am 16. Au­gust nach Köln. In die fran­zö­si­sche Haupt­stadt keh­ren die Rock’n’Rol­ler um Front­mann Jes­se Hug­hes be­reits am 16. Fe­bru­ar zu­rück. Dort spie­len sie in der tra­di­ti­ons­rei­chen Kon­zert­hal­le Olympia. „Die Men­schen von Pa­ris wa­ren im­mer un­glaub­lich zu uns, und un­se­re Lie­be zu die­ser schö­nen Stadt und ih­ren Men­schen ist im ver­gan­ge­nen Mo­nat noch mil­lio­nen­mal stär­ker ge­wor­den“, er­klär­te Jes­se Hug­hes.

Bei den An­schlä­gen in Pa­ris wur­den am 13. No­vem­ber 130 Men­schen ge­tö­tet. Min­des­tens 89 da­von star­ben, als Ter­ro­ris­ten in der Kon­zert­hal­le Bat­a­clan wäh­rend des EODMKon­zerts das Feu­er er­öff­ne­ten. Die IS-Fa­na­ti­ker nann­ten das Kon­zert in ei­nem Be­ken­ner­schrei­ben ei­ne „per­ver­se Fei­er von Göt­zen­die­nern“.

Die Eagles of De­ath Me­tal wur­den 1998 von Hug­hes und Josh Hom­me, dem Front­mann der ka­li­for­ni­schen Rock­band Queens of The Sto­ne Age, ge­grün­det. Ti­ckets sind ab heu­te, Frei­tag, bei Süd­fin­der er­hält­lich un­ter Te­le­fon 0751/2955 5777 oder ti­ckets. schwa­ebi­sche. de

FOTO: DPA

Jes­se Hug­hes, Front­mann der Eagles of De­ath Me­tal.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.