Ae­ro­bic-Trio ist Hö­he­punkt der Ga­la

Ver­an­stal­tung ist am 30. De­zem­ber in der Ra­vens­bur­ger Ober­schwa­ben­hal­le

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - LOKALES UND SERVICE -

RA­VENS­BURG (sz) - „End­less Po­wer“– „Po­wer oh­ne En­de“: Das Sport-Ae­ro­bic-Trio des SSV 1846 Ulm ist ei­ner der Glanz­punk­te der Turn-Ga­la 2015/2016. Und die drei jun­gen Da­men aus der Do­n­au­stadt – die Schwes­tern Ja­na und Si­na Be­ra­n­ek so­wie Lau­ra Bauer – freu­en sich schon auf ih­re Auf­trit­te. Ins­ge­samt ist die Turn-Ga­la „Dreams“vom 27. De­zem­ber bis zum 19. Ja­nu­ar in 14 Städ­ten Ba­den-Würt­tem­bergs bei 19 Vor­stel­lun­gen zu se­hen – am 30. De­zem­ber in der Ober­schwa­ben­hal­le in Ra­vens­burg.

Ei­gens für ih­re Auf­trit­te bei der Turn-Ga­la ha­ben die „Be­ra­n­ek-Sis­ters“und Lau­ra Bauer – un­ter­stützt von Turn-Ga­la-Re­gis­seur Ha­rald Ste­phan und ih­rer Trai­ne­rin An­ke Be­ra­n­ek – ei­ne Show-Num­mer kon­zi­piert, die ei­nen Mix aus Ele­men­ten der rei­nen Sport-Ae­ro­bic, aus dem Tur­nen, dem Tanz so­wie der rhyth­mi­schen Sport­gym­nas­tik prä­sen­tiert. „Ein rei­ner Sport-Ae­ro­bic-Vor­trag ist nach ein­ein­halb Mi­nu­ten zu En­de, un­se­re Show dau­ert drei­mal so lan­ge – vier­ein­halb Mi­nu­ten“, er­klärt Si­na Be­ra­n­ek.

Mit ih­rer Schwes­ter Ja­na (25) und Lau­ra Bauer (19) ge­wann sie im Herbst in Budapest bei den Hun­ga­ri­an Open hin­ter Ita­li­en und Un­garn die viel be­ju­bel­te Bron­zeme­dail­le – das ein­zi­ge Edel­me­tall für Deutsch­land. Die 23-Jäh­ri­ge ab­sol­viert seit Ok­to­ber und noch bis Mit­te Ja­nu­ar ein Prak­ti­kum im Rah­men ih­res Stu­di­ums beim Schwä­bi­schen Tur­ner­bund (STB) – und küm­mert sich nicht nur um ih­re Ae­ro­bic-Num­mer, son­dern hilft Pro­jekt­lei­te­rin Kris­ti­ne Hart­mann auch bei der Or­ga­ni­sa­ti­on der ge­sam­ten Tour­nee. Von die­sen Er­fah­run­gen kann sie für ih­ren Ba- che­lor-Ab­schluss im Stu­di­en­gang „Sport­ma­nage­ment und Sport­kom­mu­ni­ka­ti­on“an der Deut­schen Sport­hoch­schu­le Köln pro­fi­tie­ren. Vor­ver­kauf läuft gut Mit dem Ver­lauf des Vor­ver­kaufs zeigt sich „Turn-Ga­la-Che­fin“Kris­ti­ne Hart­mann sehr zu­frie­den: „Die Pre­mie­re in Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen am 27. De­zem­ber ist be­reits aus­ver­kauft. Das hat schon Tra­di­ti­on und ist für uns na­tür­lich ein wirk­lich tol­ler Auf­takt für die Tour­nee durchs gan­ze Land.“Auch für die wei­te­ren Städ­te wer­den die Ti­ckets knapp.

Die Turn-Ga­la 2015/16 macht auf ih­rer Tour­nee in den fol­gen­den Städ­ten Sta­ti­on: Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen (27. De­zem­ber), Frei­burg (28. De­zem­ber – zwei Vor­stel­lun­gen), Konstanz (29. De­zem­ber), Ra­vens­burg (30. De­zem­ber), Aa­len (1. Ja­nu­ar – zwei Vor­stel­lun­gen), Fried­richs­ha­fen (2. Ja­nu­ar), Ulm/Neu-Ulm (3. Ja­nu­ar), Tü­bin­gen (4. Ja­nu­ar), Karls­ru­he (5. Ja­nu­ar), Mann­heim (6. Ja­nu­ar), Lud­wigs­burg (7. Ja­nu­ar), Göp­pin­gen (8. Ja­nu­ar 2016 – zwei Vor­stel­lun­gen), Heil­bronn (9. Ja­nu­ar – zwei Vor­stel­lun­gen) und Stuttgart (10. Ja­nu­ar – zwei Vor­stel­lun­gen). Ein­tritts­kar­ten für die Turn- Ga­la sind in den Fi­lia­len der Spar­da Bank Ba­den- Würt­tem­berg oder online un­ter turn­ga­la. de so­wie beim STB ( Te­le­fon un­ter 0711/ 28077277) er­hält­lich und kos­ten zwi­schen sechs und 28 Eu­ro. Kar­ten­be­stel­lun­gen für al­le Spiel­or­te in Ba­den ( Frei­burg, Konstanz, Karls­ru­he und Mann­heim) gibt es au­ßer­dem un­ter der BTB- Ti­cket­hot­line 0721/ 1815- 55.

FOTO: PRIVAT

In Ra­vens­burg geht es am 30. De­zem­ber akro­ba­tisch zu.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.