Zu­ver­sicht bei Re­bens­burg, ein Kalb für Gut

Die Deut­sche fährt ihr bes­tes Sai­son­re­sul­tat ein, die Schwei­ze­rin do­mi­niert

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - SPORT -

COURCHE­VEL (dpa) - Zum ers­ten Po­dest­platz seit gut zehn Mo­na­ten ha­ben Vik­to­ria Re­bens­burg nur 0,19 Se­kun­den ge­fehlt. „Klar ist es scha­de, dass es so eng ist, aber ich bin auch mit mei­nem vier­ten Platz zu­frie­den, weil die letz­ten Wo­chen nicht ganz so leicht wa­ren“, sag­te die Olym­pia­sie­ge­rin von 2010, die trotz­dem ein gu­tes Ge­fühl in die kur­ze Weih­nachts­pau­se mit­nahm.

Beim Rie­sen­sla­lom am Sonn­tag in Courche­vel zeig­te die Form­kur­ve von Re­bens­burg am Tag nach Rang 14 in der Ab­fahrt – ihr schlech­tes­tes Sai­son­er­geb­nis – wie­der nach oben. „Das gibt auf al­le Fäl­le Zu­ver­sicht, und ich kann dann auch beim nächs­ten Ren­nen viel­leicht noch ’ne Spur mehr am Li­mit fah­ren“, sag­te die Ski­renn­fah­re­rin aus Kreuth, die zu­letzt im Fe­bru­ar beim Rie­sen­tor­lauf in Ma­ri­bor als Zwei­te ei­nen Po­dest­platz ein­ge­fah­ren hat­te. Bis­lang stan­den zwei sechs­te Plät­ze als bes­te Re­sul­ta­te die­ses Win­ters für die 26-Jäh­ri­ge zu Bu­che.

Der Sieg in Courche­vel ging an die Ös­ter­rei­che­rin Eva-Ma­ria Brehm vor den zeit­glei­chen La­ra Gut (Schweiz) und Ni­na Løs­eth (Nor­we­gen). Gut lach­te nach den Sie­gen in der Su­per­Kom­bi­na­ti­on (Frei­tag) und der Ab­fahrt (Sams­tag) in Val d'Isè­re als Füh­ren­de des Ge­samt­klas­se­ments auch nach ei­nem zwei­ten Platz.

Zu­mal sie die un­ge­wöhn­li­che Sieg­prä­mie für die Ab­fahrts­sie­ge­rin, ein Kalb, auch schon si­cher und art­ge­recht un­ter­ge­bracht wuss­te: „Mein Kon­di­ti­ons­trai­ner hat zu Hau­se Platz, er wird sich um die klei­ne Kuh küm­mern.“

FOTO: DPA

Zum Käl­ber- Krie­gen: La­ra Gut samt ih­rem Preis.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.