Kurz be­rich­tet

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

Po­li­zei ver­haf­tet in Bel­gi­en fünf Ter­ror­ver­däch­ti­ge

BRÜSSEL (AFP) - Die bel­gi­sche Po­li­zei hat im Zu­sam­men­hang mit den Er­mitt­lun­gen zu den Pa­ri­ser An­schlä­gen fünf Ver­däch­ti­ge fest­ge­nom­men. Wie die bel­gi­sche Staats­an­walt­schaft mit­teil­te, wur­den am Sonn­tag­abend zwei Brü­der so­wie ein Freund von ih­nen in Brüssel fest­ge­nom­men. Die Fest­nah­me der Brü­der bei ei­ner Raz­zia im Brenn­punkt­vier­tel Mo­len­beek war am frü­hen Mor­gen be­kannt ge­ge­ben wor­den. Zu­sätz­lich zu die­sen Fest­nah­men gab es am Mon­tag ei­ne zwei­te Raz­zia, bei der zwei wei­te­re Ver­däch­ti­ge ge­fasst wur­den.

EU ver­län­gert Sank­tio­nen ge­gen Russ­land

BRÜSSEL (AFP) - Die Eu­ro­päi­sche Uni­on hat ih­re Wirt­schafts­sank­tio­nen ge­gen Russ­land um wei­te­re sechs Mo­na­te ver­län­gert. Der Rat der 28 Mit­glied­staa­ten ha­be die Straf­maß­nah­men we­gen der ver­mu­te­ten Ver­wick­lung Mos­kaus in den Ukrai­ne-Kon­flikt bis En­de Ju­li 2016 ver­län­gert, teil­te der EU-Rat am Mon­tag in Brüssel mit. Die rus­si­sche Re­gie­rung sprach von ei­nem „kurz­sich­ti­gen Sank­ti­ons­spiel“und mahn­te statt­des­sen ei­ne en­ge­re Zu­sam­men­ar­beit im Kampf ge­gen den Ter­ro­ris­mus an.

Ko­ope­ra­ti­on von Pa­ris und Mos­kau bei Sy­ri­en-Ein­satz

MOS­KAU (dpa) - Die Ver­tei­di­gungs­mi­nis­ter Russ­lands und Frank­reichs ha­ben ei­ne Zu­sam­men­ar­beit ih­rer Mi­li­tärs ver­ein­bart, um Zwi­schen­fäl­le bei Sy­ri­en-Ein­sät­zen zu ver­mei­den. Auch Geheimdienstinformationen soll­ten aus­ge­tauscht wer­den, sag­te der fran­zö­si­sche Mi­nis­ter Je­an-Yves Le Dri­an am Mon­tag in Mos­kau nach ei­nem Tref­fen mit sei­nem rus­si­schen Kol­le­gen Ser­gej Schoi­gu.

Slo­we­nen kip­pen Ge­setz zur Ho­mo-Ehe

LJUBLJA­NA/BER­LIN (KNA) - Die Slo­we­nen ha­ben sich am Sonn­tag ge­gen die vol­le recht­li­che Gleich­stel­lung ho­mo­se­xu­el­ler Part­ner­schaf­ten mit der tra­di­tio­nel­len Ehe aus­ge­spro­chen. In ei­nem von Op­po­si­ti­on und ka­tho­li­scher Kir­che an­ge­streng­ten Re­fe­ren­dum stimm­ten 63,5 Pro­zent der Ab­stim­men­den ge­gen die „Ho­mo-Ehe“.

Pas­sa­gier nach fal­schem Bom­ben­alarm wie­der frei

PA­RIS (dpa) - Der nach dem fal­schen Bom­ben­alarm an Bord ei­nes Air-Fran­ce-Flug­zeugs in Po­li­zei­ge­wahr­sam ge­nom­me­ne Pas­sa­gier ist wie­der auf frei­em Fuß. Die Staats­an­walt­schaft von Bo­bi­gny bei Pa­ris ord­ne­te die Frei­las­sung an, wie die Be­hör­de am Mon­tag­abend mit­teil­te. Der Po­li­zist im Ru­he­stand war am Mor­gen bei sei­ner An­kunft am Flug­ha­fen Charles de Gaul­le in Ge­wahr­sam ge­nom­men wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.