Azu­bis or­ga­ni­sie­ren Weih­nachts­fei­er für Flücht­lings­kin­der

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - OBER­SCHWA­BEN UND DO­NAU - FO­TO: PRI­VAT

SIG­MA­RIN­GEN (sz) - Un­ter dem Mot­to „Ge­mein­sam Weih­nach­ten er­le­ben“ha­ben die Aus­zu­bil­den­den des Land­rats­amts Sig­ma­rin­gen ei­ne Weih­nachts­fei­er für die Flücht­lings­kin­der or­ga­ni­siert, die in den Ge­mein­schafts­un­ter­künf­ten des Land­krei­ses le­ben. Nach meh­re­ren Wo­chen Pla­nung durch ein Pro­jekt­team un­ter Fe­der­füh­rung von Chris­tia­ne Bo­den­mil­ler konn­te der Tag laut ei­ner Pres­se­mit­tei­lung er­folg­reich ge­stal­tet wer­den. Die Mit­ar­bei­ter des Land­rats­amts un­ter­stütz­ten das Pro­jekt durch Sach- und Geld­spen­den, so­dass 170 Ge­schen­ke in Schuh­kar­tons ver­packt wer­den konn­ten. Am ver­gan­ge­nen Frei­tag konn­ten sich dann 70

AN­ZEI­GE

GE­SCHENK­KAR­TON Flücht­lings­kin­der beim Kin­der­schmin­ken, auf der Hüpf­burg und bei ver­schie­de­nen Spiel- und Ba­s­te­l­an­ge­bo­ten aus­to­ben. Nach­dem Land­rä­tin Ste­fa­nie Bürk­le die Ver­an­stal­tung of­fi­zi­ell er­öff­net hat­te, wur­de von den Kin­dern der Ge­mein­de St. Fi­de­lis ein Krip­pen­spiel auf­ge­führt. Die Flücht­lings­kin­der und auch ih­re El­tern wa­ren mit Be­geis­te­rung da­bei. Hö­he­punkt war die Be­sche­rung, die die Kin­der zum Strah­len brach­te. Die üb­rig ge­blie­be­nen Pa­ke­te wur­den an den Ta­fel­la­den in Sig­ma­rin­gen ge­spen­det, so­dass auch die Be­dürf­ti­gen, die an der Ar­muts­gren­ze le­ben, ein schö­nes Weih­nach­ten er­le­ben kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.