Die Nacht der Mu­si­cals kommt ins GZH

High­lights vom „Kö­nig der Lö­wen“bis zum „Phan­tom der Oper“im Pro­gramm

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - VER­AN­STAL­TUN­GEN -

FRIED­RICHS­HA­FEN (sz) - In ei­nem gro­ßen Med­ley sol­len bald die be­kann­tes­ten und be­lieb­tes­ten Lie­der und Me­lo­di­en der Mu­si­cal­ge­schich­te auf der Büh­ne des Graf-Zep­pe­linHau­ses in Fried­richs­ha­fen zu hö­ren sein. Be­reits mehr als ei­ne Mil­li­on Be­su­cher ha­ben „Die Nacht der Mu­si­cals“be­reits ge­se­hen, jetzt kommt sie er­neut an den Bo­den­see. Ter­min ist am 21. Fe­bru­ar 2016 im Graf-Zep­pe­lin-Haus in Fried­richs­ha­fen um 19 Uhr.

Das En­sem­ble, be­ste­hend aus Stars der Ori­gi­nal­pro­duk­tio­nen, ent­führt die Be­su­cher im Lau­fe der über zwei­stün­di­gen Show auf ei­ne Rei­se quer durch die bun­te und viel­fäl­ti­ge Welt der Mu­si­cals. Von klas­si­schen Pro­duk­tio­nen wie „Tanz der Vam­pi­re“, bis hin zu mo­der­nen Ele­men­ten wie „Hin­term Ho­ri­zont“, wer­den die High­lights der in­ter­na­tio­na­len Mu­si­cal­land­schaft wie­der­ge­ge­ben.

Die Ver­an­stal­ter ver­spre­chen „Gän­se­h­aut­mo­men­te aus welt­be­kann­ten Klas­si­kern“wie „Das Phan­tom der Oper“oder „Cats“die eben­so­we­nig feh­len sol­len, wie die Songs der schwe­di­schen Pop-Grup­pe AB­BA, die in „Mam­ma Mia“zu­sam­men­ge­fasst wur­den. Wei­te­re Hö­he­punk­te sol­len un­ter an­de­rem die Ge- schich­te über den klei­nen Lö­wen­jun­gen Sim­ba in „Der Kö­nig der Lö­wen“, die Hym­ne „Ich ge­hör nur mir“aus dem Er­folgs­mu­si­cal „Evi­ta“, die schau­rig-schö­ne „Ro­cky Hor­ror Show“so­wie Hits aus „Je­sus Christ Su­per­star“oder „We Will Rock You“sein. Un­ter­stützt wer­den die Darstel­ler durch ein Licht- und Sound­kon­zept. Fan­ta­sie­vol­le Ko­s­tü­me so­wie ein Tanz­ensem­ble sol­len die At­mo­sphä­re des New Yor­ker Broad­way und des Lon­do­ner West End er­neut auf­le­ben las­sen. Die Nacht der Mu­si­cals lässt die Be­su­cher laut Ver­an­stal­ter an den be­we­gends­ten Sze­nen der Mu­si­cal­ge­schich­te teil­ha­ben und ga­ran­tie­re auch in die­ser Sai­son ei­nen Abend für Jung und Alt. Ti­ckets sind an al­len be­kann­ten Vor­ver­kaufs­stel­len im In­ter­net un­ter www. di­e­nacht­der­mu­si­cals. de und un­ter der Even­tim Ti­cket Hot­li­ne 01806/ 570 000 ( 0,20 Eu­ro/ An­ruf*) er­hält­lich. (* aus dem deut­schen Fest­netz, Mo­bil­funk­prei­se max. 0,60 Eu­ro/ An­ruf)

FO­TO: PR

Stimm­ge­wal­tig: Ver­spro­chen wer­den Stars der Ori­gi­nal- Mu­si­cals.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.