Miss­traui­sche Ehe­frau­en stö­ren Män­ner­abend

In­ne­rin­ger Thea­ter­trup­pe führt Lust­spiel zwei­mal auf

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - ALB/ LAU­CHERT - Von Sa­bi­ne Rösch

IN­NE­RIN­GEN - Viel Spiel­freu­de, al­ler­hand Ver­wechs­lun­gen vor ei­ner bun­ten Ku­lis­se und vor al­lem lus­ti­ge Un­ter­hal­tung er­war­ten den Thea­ter­be­su­cher beim Lust­spiel, das die In­ne­rin­ger Thea­ter­trup­pe der­zeit ein­stu­diert und in der Alb­hal­le auf­füh­ren wird. Es geht um das Stück „End­lich send d-Wei­ber furt - an Ene­ren­ger Män­ner­abend“.

Adri­an Metz­ger ist er­fah­re­ner, lang­jäh­ri­ger Thea­ter­spie­ler und hat die­ses Jahr erst­mals die Sei­ten ge­wech­selt. Er un­ter­stützt sei­nen Bru­der Jür­gen, den Re­gis­seur der Thea­ter­trup­pe. Zu­sam­men ha­ben die Brü­der das Stück von Ma­ri­an­ne Santl in­di­vi­dua­li­siert und mit In­ne­rin­ger Ge­ge­ben­hei­ten und schwä­bi­schen De­li­ka­tes­sen ge­spickt. Her­aus­ge­kom­men ist da­bei ein Werk, das von der ein­ge­spiel­ten Trup­pe bes­tens in Sze­ne ge­setzt wird und für bes­te Un­ter­hal­tung sorgt.

Die Tur­bu­len­zen be­gin­nen mit der An­kün­di­gung, dass der zwei­tä­gi­ge In­ne­rin­ger Frau­en­aus­flug an­steht. Schrei­ner Bert Hölzlmei­er (Micha­el Kro­mer), Bä­cker Ka­re Brezl (Mat­thi­as Kro­mer) und Mes­ner Lo­renz Härtl (Jo­han­nes Blum) pla­nen vol­ler Vor­freu­de ei­nen feu­ri­gen Män­ner­abend. Lo­renz Frau Ir­mi (An­to­nia Spriß­ler) und Berts Frau Re­na­te (Ca­ri­na Kirsch­baum) ah­nen et­was, da­her wird Re­na­tes Sohn Si­mon (Lou­is Sau­ter) be­auf­tragt, die Män­ner­ge­sell­schaft zu be­auf­sich­ti­gen. Aus ei­ge­nem In­ter­es­se über­nimmt Si­mon die­sen Job ger­ne, will er doch die mut­ter­freie Zeit nut­zen, um sich ganz sei­nem gro­ßen Schwarm Eva (Da­nie­la Metz­ger) zu wid­men.

Eben­so wer­den die Pfar­rers­kö­chin The­res (Lin­da Spriß­ler) und Tan­te Ri­ta (Ja­na Zi­li­an) von den miss­traui­schen Ehe­frau­en zur Auf­sicht des Män­ner­tri­os en­ga­giert. Die Din­ge neh­men ih­ren Lauf, als dann auch noch über­flüs­si­ger­wei­se der Herr Pfar­rer (Ma­xi­mi­li­an Teu­fel) auf­taucht, als die Her­ren ge­ra­de in der Pla­nung ih­rer Män­ner­run­de sind. Auch ver­fol­gen Ri­ta und The­res ganz an­de­re Plä­ne, und auch Si­mon will mög­lichst viel Zeit für sei­ne Eva ha­ben. Ganz pre­kär wird es, als die Frau­en auch noch ver­früht von ih­rem Aus­flug zu­rück­kom­men. Auf­füh­run­gen sind an den Sams­ta­gen, 26. De­zem­ber, und 2. Ja­nu­ar, je­weils um 19.30 Uhr. Der Kar­ten­vor­ver­kauf für bei­de Ver­an­stal­tun­gen ist bei Land­han­del Stauß ( 07577/ 93150) oder mo­bil un­ter 0152/ 57027338.

FO­TO: SA­BI­NE RÖSCH

Ist die Bauch­tän­ze­rin wirk­lich ei­ne Frau? Die drei Män­ner sind so auf das Bein der un­be­kann­ten Schö­nen fi­xiert, dass al­les an­de­re ne­ben­säch­lich wird.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.