Kay Stum­per ge­winnt drei Ti­tel

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - REGIONALSPORT - FOTO: PRIVAT

SIN­GEN (bin) - Der 13 Jah­re al­te Kay Stum­per (TTC Sin­gen, re.) ist bei den ba­den-würt­tem­ber­gi­schen Ein­zel­meis­ter­schaf­ten der U15 sei­ner Fa­vo­ri­ten­rol­le ge­recht ge­wor­den und hat die Kon­kur­ren­zen im Ein­zel, im Dop­pel und im Mi­xed ge­won­nen. Im Ein­zel gab er nur ei­nen Satz ab. In der End­run­de ge­wann er al­le Spie­le mit 4:0. Be­ein­dru­ckend war auch das Fi­na­l­er­geb­nis ge­gen den Bie­tig­hei­mer Marc Hin­gar: 11:1, 11:6, 11:2, 11:4. Im Dop­pel spiel­te er zu­sam­men mit Je­ro­my Löff­ler (TTC Ren­chen). Das Duo ge­wann al­le Spie­le mit 3:0. Im Mi­xed, zu­sam­men mit der in Sin­gen woh­nen­den und für die TTF Stüh­lin­gen spie­len­de Ce­li­ne Schäd­ler (li.), gab er in fünf Spie­len ins­ge­samt vier Sät­ze ab und ge­wan­nen das Fi­na­le 11:8, 11:7, 6:11, 13:11. Stum­per war da­mit der er­folg­reichs­te Spie­ler des ge­sam­ten zwei­tä­gi­gen Tur­niers in Bi­be­rach, an dem in den Al­ters­klas­sen U15 und U18 je­weils die bes­ten 32 Jun­gen und Mäd­chen Ba­den-Würt­tem­bergs teil­nah­men. Das zweit­bes­te Er­geb­nis des Be­zirks Bo­den­see er­reich­ten Ja­na Bork (TTC Sin­gen) und Len Raa­ke (TTC Beu­ren) im Mi­xed-U18-Dop­pel. Bei­de schei­ter­ten nach zwei Sie­gen erst im Vier­tel­fi­na­le am spä­te­ren Meis­ter-Dop­pel Bon­da­re­va/Ei­se. Eben­falls bis ins Vier­tel­fi­na­le ka­men Au­rel Al­fi­an (SC Konstanz-Woll­ma­tin­gen) mit sei­ner Part­ne­rin Nad­ja­na Schnei­der (Ett­lin­gen) so­wie Pa­trik Schmidt (TTC Sin­gen) und Len Raa­ke im Jun­gen-U18-Dop­pel.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.