Krip­pen­fi­gu­ren ha­ben mar­kan­te Ge­sichts­zü­ge

Lai­zer Weih­nachts­krip­pe ver­schö­nert seit 30 Jah­ren die Pfarr­kir­che

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - KRAUCHENWIES/ SIGMARINGEN -

LAIZ (sz) - 1985 wur­de in der Pfarr­kir­che Laiz die von der am Ort an­säs­si­gen Fa­mi­lie Sau­ter-St­auss ge­schaf­fe­ne Weih­nachts­krip­pe das ers­te Mal auf­ge­baut. Seit­her hat ihr An­blick schon vie­le Men­schen er­freut und be­rührt.

„Schöp­fer“die­ser Krip­pe sind die St­ein­bild­hau­er­meis­te­rin El­frie­de St­auss, ihr Nef­fe Pe­ter St­auss, der heu­te als Künst­ler in Ber­lin lebt, und ih­re Schwes­ter Lui­se Sau­ter. Sie ha­ben die Köp­fe und Glied­ma­ßen al­ler Fi­gu­ren von Hand aus Wachs mo­del­liert und die Klei­der selbst ent­wor­fen und ge­näht. So wei­sen al­le Fi­gu­ren in­di­vi­du­el­le, teil­wei­se sehr mar­kan­te Ge­sichts­zü­ge auf, und man ge­winnt den Ein­druck, dass je­de ein­zel­ne Fi­gur ei­ne selbst­stän­di­ge Per­sön­lich­keit ist. Im Lau­fe der Zeit ka­men dann so­gar im­mer noch neue Fi­gu­ren hin­zu.

Die­ses Jahr ha­ben wie­der vie­le Hän­de mit­ge­hol­fen, die Krip­pe in ih­rem Glanz er­strah­len zu las­sen: Der Auf­bau der Krip­pe wur­de in be­währ­ter Wei­se von El­frie­de St­auss und ih­ren Hel­fern Ma­ri­an­ne Dil­lin­ger, Jo­han­nes Dil­lin­ger, Mar­tin Kun­ze, Stefanie Birk­le, Andre­as Birk­le und Jo­sef Birk­le über­nom­men. Ar­min He­ber hat die Tech­nik be­reit­ge­stellt, Rolf Fink die Kie­fern­zwei­ge be­sorgt. So ist ei­ne Krip­pen­land­schaft ent­stan­den, in der die Fi­gu­ren der Fa­mi­lie Sau­ter-St­auss nun­mehr schon zum 30. Mal zur Gel­tung kom­men.

FOTO: PRIVAT

Die Fi­gu­ren der Lai­zer Krip­pe wur­den aus Wachs mo­del­liert. Die Fa­mi­lie Sau­ter- St­auss hat die Krip­pe ge­schaf­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.