31:20 – Kiel zeigt viel im Spit­zen­spiel

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - SPORT -

KIEL (dpa/SID) - Der Kampf um die Hand­ball-Meis­ter­schaft ist wie­der völ­lig of­fen. Im Bun­des­li­ga-Spit­zen­spiel de­klas­sier­te der zweit­plat­zier­te Ti­tel­ver­tei­di­ger THW Kiel am Mitt­woch­abend Ta­bel­len­füh­rer RheinNeckar Lö­wen mit 31:20 (12:9). Mit 32:6 Zäh­lern ha­ben die Nord­deut­schen jetzt nur noch zwei Punk­te Rück­stand auf die Mann­hei­mer (34:4 Punk­te). Bes­te Wer­fer des Spiels wa­ren der Kie­ler Jo­an Cañel­las (acht To­re) so­wie Ste­fan Si­gur­m­ans­son (fünf To­re ) für die Lö­wen.

Bis zur 13. Mi­nu­te war die Par­tie in der mit 10 285 Zu­schau­ern aus­ver­kauf­ten Are­na aus­ge­gli­chen. Als THW-Rechts­au­ßen Niclas Ek­berg, der am Mitt­woch sei­nen 27. Ge­burts­tag fei­er­te, per Tem­po­ge­gen­stoß zum 6:5 traf, kam erst­mals rich­tig Stim­mung auf. In der Fol­ge bau­ten die „Ze­bras“den Vor­sprung auf 9:5 (20. Mi­nu­te) aus. Gro­ßen An­teil dar­an hat­te au­ßer Schluss­mann Niklas Lan­din der Spa­nier Cañel­las, der für den an­ge­schla­ge­nen Dom­a­goj Duvn­jak Re­gie führte und sei­ne bes­te Sai­son­leis­tung zeig­te. Den Lö­wen, die auf ih­ren ver­letz­ten Ka­pi­tän Uwe Gens­hei­mer ver­zich­ten muss­ten, fehl­te vor al­lem die Durch­schlags­kraft aus dem Rück­raum. Da­zu schied Na­tio­nal­mann­schafts­rechts­au­ßen Patrick Gro­etz­ki mit ei­ner Wa­den­ver­let­zung aus.

Nach der Pau­se mach­te der THW wei­ter Druck. Als Mar­ko Vu­jin auf 17:11 (39.) er­höh­te, koch­te die Stim­mung fast über. Und als Chris­ti­an Dis­sin­ger den ers­ten Zehn-To­re-Vor­sprung (25:15/50. Mi­nu­te) her­stell­te, be­gann in Kiel die Weih­nachts­par­ty.

„Ich hät­te nie ge­dacht, dass wir mit elf To­ren Vor­sprung ge­win­nen“, sag­te Niklas Lan­din. Mann­heims Schwei­zer An­dy Schmid in­des klag­te: „Heu­te hat nicht viel funk­tio­niert. Kiel war uns ein, zwei oder so­gar drei Schrit­te vor­aus und hat auch in die­ser Hö­he ver­dient ge­won­nen.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.