Acht Do­nau­teams sind da­bei

Hal­len­kreis­meis­ter­schaf­ten Bi­be­rach: Be­zirk Do­nau mit acht Mann­schaf­ten ver­tre­ten

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - REGIONALSPORT -

BI­BE­RACH (feg/mac) - 40 Mann­schaf­ten tre­ten bei der 29. Fuß­bal­lHal­len­meis­ter­schaft des Land­krei­ses Bi­be­rach in der Bi­be­r­a­cher BSZHal­le an. Am Sams­tag und Sonn­tag, 2. und 3. Ja­nu­ar, wird ab je­weils 10 Uhr die Vor­run­de ge­star­tet. Die Zwi­schen­run­de steigt am Mitt­woch, 6. Ja­nu­ar, ab 10 Uhr, die An­stoß­zeit des Fi­na­les ist für 17.35 Uhr ter­mi­niert.

Die Vor­run­de wird in acht Grup­pen ge­spielt, die in der Re­dak­ti­on der Schwä­bi­schen Zei­tung in Bi­be­rach aus­ge­lost wur­den. „Wir sind mit dem Teil­neh­mer­feld sehr zu­frie­den, vor al­lem weil die in der höchs­ten Li­ga spie­len­den Teams aus dem Land­kreis da­bei sind“, sagt Man­fred Bi­sch­off, Ab­tei­lungs­lei­ter des Be­zirks­li­gis­ten SV Äpfingen, der das Tur­nier aus­rich­tet. Mit da­bei ist dies­mal auch das Ver­bands­li­ga­team des FV Olympia Laupheim. Die Blau-Wei­ßen wa­ren in den ver­gan­ge­nen Jah­ren nur mit der „Zwei­ten“bei der Hal­len­kreis­meis­ter­schaft ver­tre­ten. Laupheim II ist in der BSZ-Hal­le eben­so am Start wie die an­de­ren Lan­des­li­gis­ten aus dem Land­kreis - der Ti­tel­ver­tei­di­ger FV Bi­be­rach, der SV Och­sen­hau­sen und seit Lan­gem mal wie­der der FV Neuf­ra, denn für des­sen Trai­ner Volk­ma Hack­barth ist das Tur­nier ei­ne „Pflicht­ver­an­stal­tung. Da müs­sen wir ein­fach da­bei sein“, sag­te er am Ran­de des letz­ten Spiels 2015 ge­gen Ober­zell.

Dass die bes­ten Teams aus dem Kreis in der BSZ-Hal­le am Start sein wer­den, er­freut auch Rai­ner Pfis­te­rer, im Land­rats­amt seit vie­len Jah­ren zu­stän­dig für die Hal­len­kreis­meis­ter­schaft, eben­so wie die Tat­sa­che, dass dies­mal 40 Teams am Start sind. Bei der 28. Auf­la­ge wa­ren es noch 32 Mann­schaf­ten. „Das ist su­per. Das zeigt, dass die An­zie­hungs­kraft wei­ter­hin sehr groß ist“, sagt Pfis­te­rer und fügt hin­zu: „Dass auch un­ter­klas­si­ge Teams wie Lau­perts­hau­sen mit zwei Mann­schaf­ten teil­neh­men, ist klas­se. Dass die un­ter- klas­si­gen Mann­schaf­ten in der Hal­le auch mal ei­nen Lan­des­li­gis­ten är­gern kön­nen, ist das Salz in der Sup­pe und macht den Reiz des Tur­niers aus.“

Ei­nen Top-Fa­vo­ri­ten auf den Tur­nier­sieg gibt es für Man­fred Bi­sch­off nicht. „Weil das Feld so stark be­setzt ist“, sagt der Ab­tei­lungs­lei­ter, für des­sen Äp­fin­ger „die Aus­rich­tung der Hal­len­kreis­meis­ter­schaft der ers­te Hö­he­punkt in der Ju­bi­lä­ums­sai­son zum 90-jäh­ri­gen Be­ste­hen des Ver­eins ist. Wie das Ziel der Äp­fin­ger lau­tet? „Wir wol­len zu­nächst die Grup­pe über­ste­hen, die sehr stark be­setzt ist. Das wird sehr schwer“, so der 47-Jäh­ri­ge. „Soll­ten wir die Zwi­schen­run­de er­rei­chen, dann ist al­les drin.“

Aus dem Be­zirk Do­nau sind acht Mann­schaf­ten aus sechs Ver­ei­nen am Start. Der FV Neuf­ra/D. trifft da­bei in sei­ner Vor­run­den­grup­pe un­ter an­de­rem auf die SG Er­tin­gen/Bin­zwan­gen. Au­ßer­dem sind da­bei der SV Ein­tracht See­kirch (Vor­run­den­grup­pe 1), der SV Ut­ten­wei­ler mit zwei Mann­schaf­ten (Grup­pen 2 (2. Mann­schaft) und 8), der FV Bad Schus­sen­ried (Grup­pen: 2 (1. Mann­schaft) und 4) mit zwei Teams und die SF Bus­sen (4).

Bei der Hal­len­kreis­meis­ter­schaft in der BSZ-Hal­le wird auch bei der 29. Auf­la­ge wie­der die Rund­um­ban­de zum Ein­satz kom­men. „Das ha­ben wir schon im ver­gan­ge­nen Jahr so mit dem Be­zirks­vor­stand ab­ge­spro­chen. Das war auch der Wunsch der Mehr­heit der Ver­ei­ne“, sagt Rai­ner Pfis­te­rer. „Ab wann nach Fut­sal­re­geln wie bei Tur­nie­ren des Würt­tem­ber­gi­schen Fuß­ball­ver­bands ge­spielt wird, ist noch of­fen." Die Ta­bel­len­ers­ten und -zwei­ten der acht Vor­run­den­grup­pen er­rei­chen die End­run­de. In die­ser wird dann ab dem Vier­tel­fi­na­le bis zum Fi­na­le im K.-o.-Mo­dus wei­ter­ge­spielt, bis dann am Mitt­woch­abend, 6. Ja­nu­ar 2016, der neue Hal­len­kreis­meis­ter fest­steht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.