Leu­te

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - WIR IM SÜDEN -

Pa­ter Al­f­red Tön­nis (56, Foto: arc) zieht um. An Sil­ves­ter schließt der Rek­tor des Obla­ten­klos­ters in Schem­mer­ho­fen (Land­kreis Bi­be­rach) die Klos­ter­pfor­te, das Klos­ter wird nach fast 100 Jah­ren auf­ge­ge­ben. „Es ist trau­rig, dass wir auf­ge­ben müs­sen“, sag­te Tön­nis der „Schwä­bi­schen Zei­tung“. „Und es fällt na­tür­lich schwer, sich von den Men­schen hier zu ver­ab­schie­den.“Tön­nis hat­te aus ge­sund­heit­li­chen Grün­den das Amt des lei­ten­den Pfar­rers in Schem­mer­ho­fen auf­ge­ge­ben. Dem Or­den war es nicht ge­lun­gen, ei­nen Nach­fol­ger zu fin­den. Im Klos­ter leb­ten zu­letzt drei Pa­tres. Tön­nies und ein wei­te­rer Pa­ter zie­hen nun ins na­he ge­le­ge­ne Og­gels­beu­ren, wo sie in ei­nem ehe­ma­li­gen Klos­ter mit Flücht­lin­gen un­ter ei­nem Dach le­ben wer­den. Pa­ter Al­f­red Tön­nis ist als Seel­sor­ger mit un­ge­wöhn­li­chen Ak­tio­nen wie Face­book-Seel­sor­ge, Got­tes­diens­ten mit Rock­bands oder ei­ner rol­len­den Kir­che be­kannt ge­wor­den. (sz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.