Po­li­zei rät­selt, war­um Christ­baum brennt

Brand­ur­sa­che in Wol­perts­wen­de steht nicht fest

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - OBERSCHWABEN UND DONAU -

WOL­PERTS­WEN­DE (sz) - Un­klar ist noch die Ur­sa­che ei­nes bren­nen­den Christ­baums, der am Mon­tag­nach­mit­tag ei­nen Groß­ein­satz der Feu­er­wehr in ei­ner Woh­nung ei­nes Drei­fa­mi­li­en­hau­ses in Wol­perts­wen­de bei Wein­gar­ten aus­lös­te.

Dank den zü­gi­gen Lösch­ar­bei­ten der Frei­wil­li­gen Feu­er­weh­ren Mo­chen­wan­gen und Wein­gar­ten konn­te ein Über­grei­fen der Flam­men auf die bei­den wei­te­ren Wohn­ein­hei­ten ver- hin­dert wer­den. So­wohl die in der völ­lig aus­ge­brann­ten Woh­nung ehe­mals wohn­haf­te Se­nio­rin als auch drei wei­te­re Be­woh­ner des An­we­sens, dar­un­ter ein et­wa zwei­jäh­ri­ges Klein­kind, wur­den mit Ver­dacht auf Rauch­gas­ver­gif­tung vor­sorg­lich ins Kran­ken­haus ge­bracht. 55 Mit­glie­der der Feu­er­weh­ren wa­ren im Ein­satz.

Hin­wei­se, die auf ei­ne vor­sätz­lich bei­ge­führ­te Brand­stif­tung schlie­ßen las­sen, lie­gen kei­ne vor.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.