Ju­li/Au­gust

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - SPORT -

01.07. Do­ku­men­te der Ent­hül­lungs­platt­form Wi­ki-Leaks be­sa­gen, dass der US-Ge­heim­dienst NSA nicht nur die Re­gie­rung von An­ge­la Mer­kel (CDU) jah­re­lang be­spit­zelt hat. Auch de­ren Vor­gän­ger Ger­hard Schröder (SPD) und Hel­mut Kohl (CDU) wa­ren be­trof­fen. 03.07. Nach Er­mitt­lungs­pan­nen im Fall der rech­ten Ter­ror­zel­le NSU be­schließt der Bun­des­tag ei­ne Re­form des Ver­fas­sungs­schut­zes. 04.07. Auf dem Bun­des­par­tei­tag der Al­ter­na­ti­ve für Deutsch­land (AfD) in Es­sen setzt sich der rech­te Flü­gel durch und wählt Frau­ke Pe­try zur neu­en Vor­sit­zen­den. Der un­ter­le­ge­ne Ex-Chef Bernd Lu­cke grün­det die neue Par­tei Al­li­anz für Fort­schritt und Auf­bau (Alfa). 06.07. Der Wolf ist zu­rück in Ba­denWürt­tem­berg: Rund 150 Jah­re nach sei­ner Aus­rot­tung wird ein to­tes Tier auf der A 5 na­he dem ba­di­schen Lahr ent­deckt. Im No­vem­ber wird auch auf der A 8 bei Mer­klin­gen ein Wolf über­fah­ren. 13.07. Die Staats- und Re­gie­rungs­chefs der Eu­ro­zo­ne bie­ten Grie­chen­land ein drit­tes Hilfs­pa­ket ge­gen Re­for­men und Ein­spa­run­gen an. Die Hil­fen ha­ben ein Vo­lu­men von mehr als 80 Mil­li­ar­den Eu­ro. Bun­des­fi­nanz­mi­nis­ter Wolf­gang Schäu­b­le (CDU) hat­te At­hen ei­nen Aus­tritt aus dem Eu­ro (Gr­ex­it) na­he­ge­legt. 14.07. Nach 13-jäh­ri­gem Rin­gen im Atom­streit ei­ni­gen sich die UNVe­to­mäch­te, Deutsch­land und der Iran in Wi­en auf ein Ab­kom­men: Kon­trol­lier­te Re­du­zie­rung der ira­ni­schen Ur­an­be­stän­de ge­gen Lo­cke­rung west­li­cher Sank­tio­nen. 20.07. Nach 54 Jah­ren neh­men die USA und Ku­ba wie­der di­plo­ma­ti­sche Be­zie­hun­gen auf. 21.07. Das Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richt er­klärt das 2013 ein­ge­führ­te Be­treu­ungs­geld für nich­tig. 24.07. Die tür­ki­sche Luft­waf­fe fliegt An­grif­fe ge­gen La­ger der ver­bo­te­nen kur­di­schen Ar­bei­ter­par­tei PKK im Nord­irak und Stel­lun­gen des IS in Sy­ri­en. Der 2013 von der PKK aus­ge­ru­fe­ne Waf­fen­still­stand bricht. 01.08. Zwei Wo­chen lang sucht Deutsch­land nach dem Misch­lings­hund Fle­cki. Die Be­sit­zer hat­ten ihn aus ei­nem Ur­laub in Kroa­ti­en mit­ge­nom­men. Bei ei­ner Pau­se an der Au­to­bahn A 8 bei Ulm lief das Tier da­von. Hin­ter ei­ner Re­gen­ton­ne tauch­te Fle­cki wie­der auf. 04.08. Bun­des­jus­tiz­mi­nis­ter Hei­ko Maas (SPD) ent­lässt Ge­ne­ral­bun­des­an­walt Ha­rald Ran­ge. Grund wa­ren Dif­fe­ren­zen bei Er­mitt­lun­gen we­gen Lan­des­ver­rats ge­gen Blog­ger von „Netz­po­li­tik.org“. 19.08. Die Bun­des­re­gie­rung rech­net mit 800 000 Asyl­be­wer­bern bis Jah­res­en­de. 20.08. Der grie­chi­sche Mi­nis­ter­prä­si­dent Al­exis Tsi­pras tritt zu­rück und kün­digt Neu­wah­len an. 20.08. Der Mo­nat Ju­li war welt­weit der hei­ßes­te Ju­li seit Be­ginn der glo­ba­len Wet­ter­auf­zeich­nun­gen 1880. Die Durch­schnitts­tem­pe­ra­tur be­trug 16,61 Grad Cel­si­us. 21.08. In Hei­denau bei Dresden kommt es zu schwe­ren Kra­wal­len ge­gen ein Flücht­lings­heim. 21.08. Im Tha­lys-Schnell­zug auf dem Weg von Ams­ter­dam nach Pa­ris über­wäl­ti­gen vier Rei­sen­de ei­nen Ma­rok­ka­ner. Der mut­maß­li­che Ter­ro­rist hat­te mit ei­nem Sturm­ge­wehr um sich ge­schos­sen. 25.08. Deutsch­land setzt das so­ge­nann­te Du­blin-Ver­fah­ren aus. Da­nach wer­den sy­ri­sche Flücht­lin­ge nicht mehr in an­de­re EUTran­sit­län­der zu­rück­ge­schickt. 27.08. An der ös­ter­rei­chi­schen Au­to­bahn bei Parn­dorf wer­den in ei­nem Schleu­ser-Last­wa­gen 71 to­te Flücht­lin­ge ent­deckt. Am 2. Sep­tem­ber er­schüt­tert das Bild des auf der Flucht er­trun­ke­nen drei­jäh­ri­gen Sy­rers Alan die Welt. 31.08. Kanz­le­rin Mer­kel be­zeich­net in Ber­lin die Be­wäl­ti­gung des Flücht­lings­an­sturms als „gro­ße na­tio­na­le Auf­ga­be“und be­teu­ert: „Wir schaf­fen das.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.