Hö­he­re Buß­gel­der für Ra­ser kom­men

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - ERSTE SEITE -

SAARBRÜCKEN (dpa) - Die In­nen­mi­nis­ter der Län­der wol­len die Buß­gel­der für Ver­kehrs­sün­der deut­lich er­hö­hen. „Wir ha­ben ei­ne Ei­ni­gung, dass grund­sätz­lich mit hö­he­ren Buß­gel­dern be­straft wer­den muss: Das heißt, wer rast, muss tie­fer in die Kas­se grei­fen“, sag­te der Vor­sit­zen­de der Kon­fe­renz, Saar­lands Res­sort­chef Klaus Bouil­lon (CDU), am Mitt­woch in Saarbrücken. Ei­ne lohn­ab­hän­gi­ge Staf­fe­lung für Buß­gel­der wer­de aber nicht kom­men. Die In­nen­mi­nis­ter aus Ba­den-Würt­tem­berg und Bay­ern hat­ten dies ka­te­go­risch ab­ge­lehnt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.