Wohn­grup­pen aus Scheer pa­cken Weih­nachts­päck­chen

OWB-Wohn­heim be­tei­ligt sich an Ak­ti­on von Round Ta­ble und La­dies’ Cir­cle

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - OBERSCHWABEN UND DONAU -

SCHEER (jek) - 30 Pa­ke­te ha­ben die Be­woh­ner des Wohn­heims der Ober­schwä­bi­schen Werk­stät­ten (OWB) in Scheer ge­packt. Sie ha­ben Spiel­zeug und Ku­schel­tie­re aus­ge­wählt und sich so­gar von ei­ge­nen Din­gen ge­trennt, um Kin­dern in Mol­da­wi­en, Ru­mä­ni­en und der Ukrai­ne zu Weih­nach­ten ei­ne Freu­de zu ma­chen. „Es ist toll, wie hilfs­be­reit un­se­re Be­woh­ner sind und wie viel Freu­de sie beim Pa­cken hat­ten“, sagt Li­sa-Anna­bell Ramsper­ger, die die Ak­ti­on in Scheer be­treut hat.

Auf die Idee, die Wohn­grup­pen zu fra­gen, ob sie sich am Weih­nachts­päck­chen­kon­voi be­tei­li­gen wol­len, ist Ramsper­ger ge­kom­men, weil sich ihr Bru­der im Ser­vice­club Round Ta­ble en­ga­giert. Sein Au­to­haus in Sigmaringen-Laiz ist in die­sem Jahr Sam­mel­stel­le für die Weih­nachts­päck­chen aus dem Kreis­ge­biet und dar­über hin­aus ge­we­sen. „Ich dach­te, dass wä­re auch et­was für un­se­re Wohn­grup­pen“, sagt sie. Des­halb hat sie das Kon­zept der Ak­ti­on je­dem der Haus­be­woh­ner er­klärt und ge­fragt, ob er mit­ma­chen möch­te. „Die meis­ten wa­ren gleich ganz be­geis­tert“, sagt sie. Weil die Men­schen mit Be­hin­de­run­gen oft nicht sehr viel Geld zur Ver­fü­gung ha­ben, hat Li­saAnna­bell Ramsper­ger an­ge­regt, dass sie auch et­was von ih­ren ei­ge­nen Sa­chen ver­schen­ken kön­nen. Zu­erst muss­ten sie sich ent­schei­den, ob sie ei­nen Jun­gen oder ein Mäd­chen be­schen­ken wol­len und in wel­chem Al­ter der Be­schenk­te sein soll­te. „Dann konn­te der ei­ne ein Buch ab­ge­ben oder ein Spring­seil und ein Spiel für das Ge­schenk zur Sei­te le­gen.“Au­ßer­dem hat Ramsper­ger Geld ge­sam­melt, um wei­te­re klei­ne Ge­schen­ke ein­zu­kau­fen. Mit den zwei Eu­ro, die für den Trans­port er­ho­ben wer­den, hat aber kei­ner der Be­woh­ner mehr als sechs Eu­ro in­ves­tie­ren müs­sen. „Das ist ei­ne Sum­me, die sich auch bei uns je­der leis­ten kann.“Ge­packt wur­de dann ge­mein­sam mit ei­nem Pack­team der Be­woh­ner - in Schuh­kar­tons, die Ramsper­ger bei Sport Diet­sche be­sorgt hat. Zum Schluss wur­den die Pa­ke­te in Ge­schenk­pa­pier ge­wi­ckelt und mit dem ent­spre­chen­den Auf­kle­ber ver­se­hen. Die 30 Pa­ke­te pass­ten am En­de ge­ra­de in das Au­to der OWB-Mit­ar­bei­te­rin. Mitt­ler­wei­le sind sie ge­mein­sam mit den 15, die in der OWBWerk­statt in Sigmaringen ge­packt wur­den, auf dem Weg zu den Kin­dern. Ins­ge­samt hat der Round Ta­ble in Sigmaringen dies­mal 988 Päck­chen ge­sam­melt. Das ist Re­kord.

FOTO: PRIVAT

Hier wer­den ge­ra­de die Schuh­kar­tons mit Ge­schen­ken ge­füllt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.