Kro­nau wa­ckelt, fällt aber nicht

A-Ju­gend-Hand­ball-Bun­des­li­ga: HSG Kon­stanz – SG Kro­nau-Östrin­gen 26:28 (18:12)

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - REGIONALSPORT -

KON­STANZ - Fast wä­re der Kon­stan­zer A-Ju­gend, de­ren Ka­der mit Jo­nas Had­lich, Mo­ritz Dier­ber­ger und John­ny Po­lis auch drei Mim­men­hau­se­ner Spie­ler an­ge­hö­ren, die Über­ra­schung ge­gen den sou­ve­rä­nen Ta­bel­len­füh­rer ge­lun­gen. Am En­de reich­te je­doch we­der ei­ne Sie­ben-To­re-Füh­rung zu Be­ginn der zwei­ten Halb­zeit noch ein knap­per Vor­sprung nach 55 Mi­nu­ten nicht zum Sieg ge­gen die Rhein-Neckar Lö­wen ge­reicht.

Trotz­dem war HSG-Trai­ner Tho­mas Zilm voll des Lo­bes: „Kom­pli­ment an die Jungs. Wir ha­ben es ge­schafft, den Geg­ner in der Ab­wehr und im An­griff per­ma­nent un­ter Druck zu set­zen und vor neue Auf­ga­ben zu stel­len. Wir ha­ben es so weit ge­bracht, dass ei­ne Klas­se­mann­schaft wie Kro­nau in der zwei­ten Halb­zeit kom­plett um­stel­len und nach Lö­sun­gen su­chen muss­te. Kro­nau muss­te hart an sich und am Sys­tem ar­bei­ten, um das hier noch dre­hen zu kön­nen.“

Die HSG-Ta­len­te wehr­ten sich lan­ge er­folg­reich, gin­gen zwi­schen­zeit­lich mit drei To­ren in Füh­rung und konn­ten den Vor­sprung bis zur 55. Mi­nu­te kon­ser­vie­ren, dann ge­lang Kro­nau-Östrin­gen erst­mals der Aus­gleich nach dem 4:4 (7.) zum 25:25. Mit drei wei­te­ren To­ren in Fol­ge zo­gen die Ta­len­te aus dem Nach­wuchs­leis­tungs­zen­trum den Kopf so ge­ra­de noch ein­mal aus der Sch­lin­ge, wäh­rend der un­ter­le­ge­ne HSGNach­wuchs mit Ap­plaus für ei­ne ganz star­ke Leis­tung ver­ab­schie­det wur­de. „Wir ha­ben im An­griff in der ers­ten Halb­zeit tol­le, kon­zen­trier­te Ball­sta­fet­ten ge­zeigt“, lob­te B-Li­zenz­in­ha­ber Tho­mas Zilm, „da wa­ren kei­ner­lei über­has­te­te Ak­tio­nen da­bei, kei­ne tech­ni­schen Feh­ler und fast im­mer der Ab­schluss mit ei­nem meist er­folg­rei­chen Tor­wurf.“

Nach der ers­ten Ent­täu­schung konn­te der HSG-Coach des­halb auch schon wie­der zu­ver­sicht­lich nach vor­ne bli­cken: „Wir wer­den un­se­re Leh­ren zie­hen und un­se­re Ent­wick­lung wei­ter vor­an­trei­ben.“ HSG: K. Bo­zin, Mo­ritz Ebert, Lou­is Wall - Je­ro­me Port­mann (5), Patrick Volz (1), Jo­nas Had­lich (1), Carl Got­tes­mann (2), Pas­cal Mack (1), Jo­el Mauch (1), Sa­mu­el Löff­ler (4), Jan-Ni­co­lai Geist­ler, Mo­ritz Dier­ber­ger (2), Ma­nu­el Wang­ler (8/4), John­ny Po­lis (1).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.