30-Jäh­ri­ger bleibt un­ver­letzt

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - MESSKIRCH -

STET­TEN AM KAL­TEN MARKT (sz) - Un­ver­letzt ist ein 30-Jäh­ri­ger ge­blie­ben, der sich am Mitt­woch­mit­tag ge­gen 12.15 Uhr bei sei­ner Fahrt auf der Lan­des­stra­ße 218 von Stor­zin­gen in Rich­tung Stet­ten mit sei­nem Au­to über­schla­gen hat­te (die SZ be­rich­te­te). In ei­ner lang­ge­zo­ge­nen Links­kur­ve, kurz vor dem Ski­lift, kam er von der Fahr­bahn ab, über­schlug sich und kam mit sei­nem Mitsu­bi­shi im Stra­ßen­gra­ben zum Still­stand. An sei­nem Au­to ent­stand wirt­schaft­li­cher To­tal­scha­den in Hö­he von cir­ca. 1500 Eu­ro. Die Fahr­bahn war im Be­reich der Un­fall­stel­le ver­eist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.