Ad­vents­fens­ter öff­nen sich ab jetzt wie­der je­den Abend

Han­dels- und Ge­wer­be­ver­ein Schwen­nin­gen stimmt da­mit auf Weih­nach­ten ein

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - MESSKIRCH / LEIBERTINGEN / SCHWENNINGEN -

SCHWEN­NIN­GEN (wk) - Es geht wie­der los. Die Schwen­nin­ger tref­fen sich seit ges­tern bis Hei­lig­abend je­den Abend an ei­nem an­de­ren Platz im Dorf, um ge­mein­sam ein Ad­vents­fens­ter zu öff­nen. Jung und Alt, Ein­hei­mi­sche und aus­wär­ti­ge Gäs­te er­freu­en sich ge­mein­sam im vor­weih­nacht­li­chen Glanz an den klei­nen Fei­ern, wo Ge­schich­ten zu hö­ren sind und ge­sang­lich oder mu­si­ka­lisch auf das Weih­nachts­fest ein­ge­stimmt wer­den soll. Die Fens­ter sind be­leuch­tet und blei­ben bis zum 6. Ja­nu­ar ge­öff­net. Be­ginn ist von Mon­tag bis Frei­tag stets um 18.30 Uhr, sams­tags und sonn­tags be­reits um 17 Uhr. Die Ad­vents­fens­ter wer­den vor­ran­gig von Ge­wer­be­trei­ben­den, aber auch von Ver­ei­nen, Fa­mi­li­en oder Or­ga­ni­sa­tio­nen ge­stal­tet.

Die­ses Jahr sind auch neue „Fens­ter“hin­zu­ge­kom­men. Der Han­delsund Ge­wer­be­ver­ein (HGV) ist mit die­ser Ver­an­stal­tung ne­ben dem Stroh­park seit Jah­ren ak­tiv und ko­or­di­niert die ein­zel­nen Ver­an­stal­tun­gen. Die Auf­takt­ver­an­stal­tung fand am Don­ners­tag bei Al­bert`s Back­stu­be in der Haupt­stra­ße statt. Die Ju­gend­ka­pel­le spiel­te da­zu Weih­nachts­lie­der. Mit Haus­mu­sik wird heu­te, 2. De­zem­ber, das zwei­te Fens­ter bei der Schrei­ne­rei Schnell, Zum Gal­gen­berg 9, um­rahmt. Ei­ne Flö­ten­grup­pe ist am Sams­tag­abend, dann al­ler­dings schon um 17 Uhr bei Pe­ter St­raub in der Tal­stra­ße 1, zu hö­ren. Die Ba­ratä­ler Alp­horn­blä­ser wer­den am Sonn­tag, 4. De­zem­ber, eben­falls um 17 Uhr beim Wein­haus Si­ber in der Hau­ser­tal­stra­ße 16, vor­weih­nacht­li­che Klän­ge er­tö­nen las­sen. Der Kir­chen­chor singt am Mon­tag­abend um 18.30 Uhr bei der Fi­lia­le der Volks­bank Alb­stadt in der Haupt­stra­ße. Der ver­an­stal­ten­de HGV wird am Di­ens­tag, 6.De­zem­ber, am Ha­sen­platz ein ei­ge­nes Fens­ter öff­nen. Da­zu wird die Mu­sik­ka­pel­le spie­len. Am Mitt­woch, 7. De­zem­ber, lädt das Gast­haus Ad­ler um 18.30 Uhr zur Fens­ter­öff­nung. Dort sin­gen die Män­ner des MGV Ein­tracht. Erst­mals da­bei ist die Fir­ma Con­ta in der Tal­stra­ße. Am Don­ners­tag, 8. De­zem­ber, gibt es die Fens­ter­öff­nung mit Haus­mu­sik. Der Klas­sen­chor der Klas­se 7 der Ge­mein­schafts­schu­le Stet­ten am kal­ten Markt singt am Frei­tag, 9. De­zem­ber, bei der Schu­le in Schwen­nin­gen. Bei je­der Fens­ter­öff­nung auch wird ei­ne Be­wir­tung mit bei­spiel­wei­se Punsch und Glüh­wein oder klei­nen Spei­sen an­ge­bo­ten. Die Ge­mein­de und der HGV wei­sen dar­auf hin, dass es sich bei den Fens­ter­öff­nun­gen um pri­va­te Ver­an­stal­tun­gen han­delt, die nicht im öf­fent­li­chen Ver­kehrs­raum son­dern auf pri­va­ten Grund­stü­cken ver­an­stal­tet wer­den. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu den Ad­vents­fens­tern gibt es un­ter www.schwen­nin­gen.de oder www.hgv-schwen­nin­gen.de.

FO­TO: WIL­FRIED KOCH

Der Kin­der­chor und der Ju­gend­chor sind auch die­ses Jahr wie­der bei den Ad­vents­fens­ter­öff­nun­gen mit ih­ren Weih­nachts­lie­dern zu hö­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.