Kein Zir­kus an Weih­nach­ten

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - SIGMARINGEN -

Der Weih­nachts­zir­kus ist seit ein paar Jah­ren in Mo­de. Von den grö­ße­ren Städ­ten schwappt der Trend jetzt in länd­li­che Ge­gen­den über. Nun hat die Zir­kus­welt Sig­ma­rin­gen für sich ent­deckt und kün­digt ein Gast­spiel zum Fest der Fes­te an, wie ges­tern in un­se­rer Zei­tung zu le­sen war. Ich stel­le mir die Fra­ge, ob wir zu Weih­nach­ten noch ein Event brau­chen oder ob es vi­el­leicht auch mal sinn­voll wä­re, nach der leid­voll mit Ter­mi­nen ge­spick­ten Ad­vents­zeit zur Ru­he zu kom­men, sich der Fa­mi­lie zu wid­men oder zu sich und sei­nem Glau­ben zu fin­den.

Der Sig­ma­rin­ger Weih­nachts­zir­kus scheint et­was ge­gen weih­nacht­li­che Be­sin­nung zu ha­ben, denn der Spiel­plan sieht so­wohl an Hei­lig­abend (14 Uhr) als auch an den bei­den Weih­nachts­fei­er­ta­gen (je­weils 16 und 19 Uhr) Gast­spie­le vor. Ei­ne Zir­kus­vor­stel­lung an Hei­lig­abend, wäh­rend die ers­ten Kin­der sich zum Krip­pen­spiel in die Kir­che auf­ma­chen, fin­de ich per­sön­lich völ­lig un­an­ge­bracht. Der Zir­kus soll­te sich ein Bei­spiel an der Eis­bahn neh­men, die am 24. und 25. De­zem­ber ei­ne Pau­se ein­legt. Des­halb emp­feh­len wir den Zir­kus­ma­chern, ih­ren Spiel­plan zu über­den­ken. Denn die Tie­re ge­hö­ren an Weih­nach­ten in den Stall statt in die Ma­ne­ge und die Men­schen an die Krip­pe statt ins Zir­kus­zelt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.