Sy­ri­sche Ar­mee im Os­ten Alep­pos auf dem Vor­marsch

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

DAMASKUS (dpa) - Sy­ri­sche Re­gie­rungs­trup­pen und ih­re Ver­bün­de­ten ha­ben ei­nen Groß­teil der von Re­bel­len ge­hal­te­nen Ge­bie­te in Ost-Alep­po zu­rück­er­obert. Im Zu­ge ei­ner neue­ren Of­fen­si­ve kon­trol­lie­re das Re­gime von Sy­ri­ens Prä­si­dent Ba­schar al-As­sad in­zwi­schen mehr als 60 Pro­zent der ehe­ma­li­gen Re­bel­len­ge­bie­te, sag­te der Lei­ter der Sy­ri­schen Be­ob­ach­tungs­stel­le für Men­schen­rech­te, Ra­mi Ab­del Rah­man.

Da­mit be­herrscht die be­waff­ne­te Op­po­si­ti­on im­mer we­ni­ger Vier­tel in der ge­teil­ten nord­sy­ri­schen Me­tro­po­le. Auch in an­de­ren Lan­des­tei­len geht die sy­ri­sche Ar­mee wei­ter ge­gen Re­bel­len vor. In der Pro­vinz Id­lib star­ben nach An­ga­ben der Sy­ri­schen Be­ob­ach­tungs­stel­le für Men­schen­rech­te min­des­tens 52 Men­schen bei meh­re­ren Luft­an­grif­fen. Un­ter den Op­fern sei­en größ­ten­teils Zi­vi­lis­ten.

Russ­lands Au­ßen­mi­nis­ter Ser­gej La­w­row mach­te nach ei­nem Tref­fen mit sei­nem US-Kol­le­gen John Ker­ry Hoff­nung auf neue Kri­sen­ge­sprä­che.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.