Mit Kind im Au­to: Nicht­rau­cher for­dern Qualm­ver­bot

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - JOURNAL -

MÜN­CHEN (dpa) - Die Nicht­rau­cher-Initia­ti­ve Deutsch­land (NID) hat an Bun­des­re­gie­rung und Bun­des­tag ap­pel­liert, das Rau­chen im Au­to im Bei­sein von Kin­dern zu ver­bie­ten. Gera­de Kin­der als die Schwächs­ten bräuch­ten be­son­de­ren Schutz der Ge­sund­heit, sag­te NID-Vi­zeprä­si­dent Ernst-Gün­ther Krau­se.

Deutsch­land sol­le sich an Schott­land ein Bei­spiel neh­men. Wer dort im Bei­sein von Kin­dern im Au­to raucht, wird jetzt kräf­tig zur Kas­se ge­be­ten. Die Stra­fen kön­nen 100 bis 1000 bri­ti­sche Pfund be­tra­gen, das ent­spricht et­wa 120 bis 1200 Eu­ro. Das Ge­setz dort greift auch, wenn Mit­fah­rer un­ter 18 dem ge­sund­heits­schäd­li­chen Pas­siv­rau­chen aus­ge­setzt wer­den. Laut Krebs­for­schungs­zen­trum sind in Deutsch­land ge­schätzt mehr als ei­ne Mil­li­on Kin­der Ta­bak­rauch in Au­tos aus­ge­setzt.

In­des kommt ei­ne Stu­die aus den USA zu dem Schluss, dass auch Ge­le­gen­heits­rau­cher ihr Ri­si­ko für ei­nen vor­zei­ti­gen Tod lang­fris­tig merk­lich hoch­schrau­ben. Selbst Men­schen, die im Mit­tel we­ni­ger als ei­ne Zi­ga­ret­te pro Tag rau­chen, hät­ten ein hö­he­res vor­zei­ti­ges Ster­be­ri­si­ko als le­bens­lan­ge Nicht­rau­cher, be­rich­ten For­scher im Fach­jour­nal „JA­MA In­ter­nal Me­di­ci­ne“. Welt­weit ster­ben jähr­lich nach Schät­zun­gen rund fünf Mil­lio­nen Men­schen an den Fol­gen des Rau­chens.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.