To­te bei Erd­be­ben in In­do­ne­si­en

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - DER EWIGE HELD -

JAKARTA (dpa) - Bei ei­nem Erd­be­ben in In­do­ne­si­en sind rund 100 Per­so­nen ge­tö­tet wor­den. Die Erd­stö­ße vor der Nord­küs­te der In­sel Su­ma­tra rich­te­ten schwe­re Ver­wüs­tun­gen an. Min­des­tens 300 Ein­woh­ner der leid­ge­prüf­ten Pro­vinz Aceh wur­den ver­letzt wie die Ka­ta­stro­phen­schutz­be­hör­de mit­teil­te. Es sei zu be­fürch­ten, dass Ein­woh­ner un­ter Trüm­mern ein­ge­schlos­sen sind. Ret­tungs­kräf­te such­ten nach Über­le­ben­den. Aus dem Aus­wär­ti­gen Amt hieß es, die deut­sche Bot­schaft in Jakarta ha­be kei­ne Hin­wei­se dar­auf, dass sich Deut­sche in der Re­gi­on auf­ge­hal­ten ha­ben. SEI­TE 9

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.