Sport­ge­richt ver­hängt Sper­ren

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - REGIONALSPORT -

KON­STANZ (kha) - Das am 12. No­vem­ber in der 82. Mi­nu­te beim Spiel­stand von 3:0 für den SV Ried­heim vom Schieds­rich­ter ab­ge­bro­che­ne Ver­bands­spiel der Kreis­li­ga B Staf­fel 1. SV Ried­heim - SG Cen­tro Port./FC Mag­ri­cos Sin­gen, wird für bei­de Mann­schaf­ten mit 0:3 To­ren und null Punk­ten als ver­lo­ren ge­wer­tet. Aus­lö­ser wa­ren Spie­ler bei­der Mann­schaf­ten, die hin­ter dem Rü­cken des Schieds­rich­ter auf­ein­an­der los­gin­gen. Auch Zu­schau­er misch­ten sich in die Aus­ein­an­der­set­zung auf dem Spiel­feld ein. Ne­ben der Spiel­wer­tung ver­häng­te das Be­zirks­sport­ge­richt Bo­den­see ge­gen bei­de Ver­ei­ne Geld­stra­fen, ge­gen vier Spie­ler Sper­ren von bis zu acht Pflicht­spie­len. Das Ur­teil ist noch nicht rechts­kräf­tig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.