Tür­kei er­schwert Ein- und Aus­rei­se

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

ISTAN­BUL (dpa) - Nach Ver­zö­ge­run­gen bei der Aus­rei­se ei­ner tür­ki­schen Par­la­men­ta­rie­rin aus Deutsch­land hat die Tür­kei die Ein- und Aus­rei­se für deut­sche Di­plo­ma­ten er­schwert. Die­se wür­de ih­nen an der Pass­kon­trol­le am Istan­bu­ler Ata­türk-Flug­ha­fen erst nach ei­ner „de­tail­lier­ten Prü­fung und Un­ter­su­chung“er­laubt wer­den, mel­de­te die staat­li­che Nach­rich­ten­agen­tur Ana­do­lu am Don­ners­tag. Vier deut­sche Di­plo­ma­ten hät­ten so bei der Aus­rei­se be­reits ihr Flug­zeug ver­passt. Pas­send zu die­sem The­ma sind am sel­ben Tag zwei Kor­re­spon­den­ten des Schwei­zer Fern­se­hens in der Tür­kei fälsch­li­cher­wei­se für Deut­sche ge­hal­ten und des­we­gen nach ei­ge­ner Aus­sa­ge von der Po­li­zei schi­ka­niert wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.