Am Sams­tag star­tet SIG on Ice

Um­fang­rei­ches Be­gleit­pro­gramm zur Eis­lauf­bahn – Je­de Men­ge Dis­co-Mu­sik wird zu hö­ren sein

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - VERANSTALTUNGEN -

SIG­MA­RIN­GEN (sz) - In­zwi­schen seit 13 Jah­ren gibt es auf dem Markt­platz vor dem Sig­ma­rin­ger Rat­haus in der Weih­nachts­zeit bis in den Ja­nu­ar ei­ne Eis­lauf­bahn.

Vom Sams­tag, 10. De­zem­ber, bis ein­schließ­lich Sonn­tag, 8. Ja­nu­ar, kön­nen Schlitt­schuh­be­geis­ter­te auf der Eis­bahn ih­re Run­den dre­hen, wäh­rend Zu­schau­er an den Stän­den rund um die Eis­bahn ei­nen Glüh­wein, Punsch oder le­cke­res Es­sen ge­nie­ßen. Ne­ben den üb­li­chen Eis­lauf­zei­ten sor­gen zwölf Ver­an­stal­tun­gen für Ab­wechs­lung und Stim­mung auf und um die Eis­bahn. Die „Schwä­bi­sche Zei­tung“ist Me­di­en­part­ner.

Am 10. De­zem­ber um 11 Uhr er­öff­nen Bür­ger­meis­ter Tho­mas Schä­rer, Stadt­rat Mar­tin Huth­ma­cher und Mas­kott­chen Si­gi die vier­wö­chi­ge Eis­bahn­sai­son 2016/2017. Am sel­ben Abend fin­det die ers­te Eis­dis­co mit DJ Chris ab 18 Uhr statt. Es fol­gen vie­le wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen.

Zwei Hor­nis­sen (so nennt man die weib­li­chenn Alp­horn­blä­se­rin­nen) und sechs Hor­nis­ten je­den Al­ters der „Do­nau­ta­ler Alp­horn­blä­ser“spie­len am Sonn­tag, 11. De­zem­ber, um 14 Uhr tra­di­tio­nell ih­re stim­mungs­vol­len Schwei­zer oder All­gäu­er Hir­ten­ru­fe mit wohl­klin­gen­den Alp­hor­nechos. Zur Wohl­füh­l­at­mo­sphä­re und ge­gen kal­te Fü­ße tra­gen aber auch Alp­horn­wal­zer und Pol­ka bei. Auch die Alp­horn­blä­ser aus Meß­kirch wer­den am Mitt­woch, 21. De­zem­ber, ab 19 Uhr har­mo­nisch-stim­mungs­vol­le Me­lo­di­en zur Vor­weih­nachts­zeit spie­len. Es wer­den klas­si­sche und tra­di­tio­nel­le Stü­cke so­wie Ei­gen­kom­po­si­tio­nen er­klin­gen. Feu­er und Eis Die ers­te Feu­er­show mit dem „Cir­cus of Fi­re“steigt am Mitt­woch, 14. De­zem­ber, um 19 Uhr. Der „Cir­cus of Fi­re“ist ein so­zi­al­päd­ago­gi­sches Feu­er­akro­ba­tik­pro­jekt des Kin­der­heims Haus Na­za­reth. Ju­gend­li­che ver­schie­de­nen Al­ters stel­len ge­mein­sam ih­re Küns­te mit dem Ele­ment Feu­er vor und zei­gen da­bei ein span­nen­des und fas­zi­nie­ren­des Pro­gramm. Die zwei­te Feu­er­show mit „Ben­ji Bal­loon and Fri­ends“gibt es zum Ab­schluss am 4. Ja­nu­ar, um 19 Uhr. „Ben­ji Bal­loon & Fri­ends“ge­ben ih­re Jon­gla­ge mit bren­nen­den Fä­chern, Fa­ckeln und Bän­dern auf dem kalt glän­zen­den Eis zum Bes­ten. In die­sem Jahr ha­ben die Freun­de Un­ter­stüt­zung von ei­nem Feu­er­spu­cker.

Ei­ne Après-Ski-Par­ty, die ei­gent­lich ja Après-Ska­te-Par­ty hei­ßen müss­te, fin­det am Frei­tag, 16. De­zem­ber, ab 19 Uhr mit DJ Enable statt. Wer in voll­stän­di­ger Après-SkiMon­tur (Schnee­ho­se, Schnee­ja­cke und Müt­ze) kommt, kann sich fo­to­gra­fie­ren las­sen und an ei­nem Fo­toCon­test teil­neh­men. Gleich am nächs­ten Tag, am Sams­tag, 17. De­zem­ber, von 12 bis 16 Uhr, steigt der SZ-on Ice-Aktionstag der „Schwä­bi­schen Zei­tung“. Das SZ-Mas­kott­chen „Pau­la Print“und „Si­gi“, das Stadt­mas­kott­chen, ha­ben da­bei für die Be­su­cher ei­ni­ge Über­ra­schun­gen pa­rat.

Am 23. De­zem­ber be­gibt sich DJ Fun­ky Ri­car­do vom Al­fons X um 19 Uhr auf die Eis­bahn. Beim Kauf von Ge­trän­ken an der Eis­bahn er­hal­ten die Kun­den Gut­schei­ne für die Af­terIce-Par­ty: Nach dem Warm-Up an der Eis­bahn kön­nen die Be­su­cher im Al­fons X fei­ern bis in die Mor­gen­stun­den. Be­su­cher der Eis­bahn er­hal­ten ge­gen Vor­la­ge des Gut­scheins kos­ten­lo­sen Ein­tritt so­wie ein Will­kom­mens­ge­tränk (Ein­tritt im Al­fons X ab 18 Jah­ren).

Zum Jah­res­ab­schluss am 30. De­zem­ber fin­det auf der Eis­bahn die ers­te Ü30-Par­ty statt. Hits aus den spä­ten 80ern und den 90er-Jah­ren we­cken Er­in­ne­run­gen an die Ju­gend und Zeit als „jun­ge Wil­de“.

FO­TO: PR

Vor der Ku­lis­se des Sig­ma­rin­ger Rat­hau­ses kön­nen die Eis­lauf­be­geis­ter­ten ab Sams­tag wie­der ih­re Run­den dre­hen.

FO­TO: AR­CHIV

In der Nacht macht Eis­lau­fen be­son­ders Spaß.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.