Schal­kes B-Elf ver­liert in Salz­burg

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - SPORT -

SALZ­BURG (dpa) - Mit ei­ner Re­ser­vis­ten­trup­pe hat der FC Schal­ke 04 zum Ab­schluss der Grup­pen­pha­se ei­ne Best­mar­ke in der Eu­ro­pa Le­ague ver­passt. Der schon fest­ste­hen­de Grup­pen­sie­ger un­ter­lag am Don­ners­tag­abend beim aus­ge­schie­de­nen ös­ter­rei­chi­schen Meis­ter RB Salz­burg mit 0:2 (0:1). Xa­ver Schla­ger er­ziel­te vor 23 133 Zu­schau­ern in der 22. Mi­nu­te die Füh­rung, Jo­sip Ra­do­se­vic traf in der Nach­spiel­zeit ins lee­re Tor. Schal­ke leg­te nach der Pau­se zwar zu, ver­pass­te es am En­de je­doch, als ers­ter deut­scher Ver­ein al­le sechs Par­ti­en ei­ner Grup­pen­pha­se zu ge­win­nen.

Trai­ner Mar­kus Wein­zierl hat­te den Miss­er­folg je­doch in Kauf ge­nom­men. Er schon­te prak­tisch al­le Stamm­kräf­te für das „wich­ti­ge Spiel“am Sonn­tag in der Bun­des­li­ga ge­gen Bay­er Le­ver­ku­sen. Die B-Elf wur­de an­ge­führt vom in der Bun­des­li­ga gelb­ge­sperr­ten Ka­pi­tän Be­ne­dikt Hö­we­des. Ex-Na­tio­nal­spie­ler Sid­ney Sam wur­de in der 75. Mi­nu­te ein­ge­wech­selt und kam so zu sei­nem ers­ten Pflicht­spiel-Ein­satz seit März.

Bei der Aus­lo­sung der Run­de der letz­ten 32 Mann­schaf­ten in der Eu­ro­pa Le­ague am Mon­tag zählt Schal­ke zu den ge­setz­ten Teams. Im Block der rund 10 000 mit­ge­reis­ten Schal­ke-Fans fie­len ei­ni­ge An­hän­ger durch das fort­wäh­ren­de Ab­bren­nen von Py­ro-Tech­nik ne­ga­tiv auf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.