Ent­thron­te

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

Das süd­ko­rea­ni­sche Par­la­ment hat Staats­che­fin Park Geun Hye am Frei­tag mit 244 von 299 Stim­men des Am­tes ent­ho­ben. Um­fra­gen sa­hen nur noch vier Pro­zent der Be­völ­ke­rung hin­ter der 64-Jäh­ri­gen. Da­bei ver­ban­den vie­le Ko­rea­ner mit der Wahl Park Geun Hyes 2012 den Wunsch nach öko­no­mi­scher Er­star­kung. Durch Vet­tern­wirt­schaft hat sie je­doch fast je­den Kre­dit ver­spielt. Den Rest gab ihr ei­ne Af­fä­re, wie sie selbst im skan­dal- und kor­rup­ti­ons­ge­plag­ten Süd­ko­rea nicht al­le Ta­ge vor­kommt. Im Zen­trum steht die Ju­gend­freun­din der Prä­si­den­tin, Choi Soon Sil. An­geb­lich schrieb die Schat­ten­frau Re­gie­rungs­er­klä­run­gen und be­riet Park in al­len po­li­ti­schen Ent­schei­dun­gen.

Vor drei Mo­na­ten war auch noch auf­ge­deckt wor­den, dass Choi sich an an­geb­lich ge­mein­nüt­zi­gen Stif­tun­gen be­rei­chert hat. Groß­kon­zer­ne des Lan­des wur­den zu Spen­den ge­zwun­gen, wenn sie nicht das Wohl­wol­len der Prä­si­den­tin ver­lie­ren woll­ten. Min­des­tens 60 Mil­lio­nen Eu­ro könn­ten so in die Pri­vat­scha­tul­le der Park-Freun­din ge­flos­sen sein. Zu al­lem Übel tauch­te ei­ne Fest­plat­te Chois mit ge­hei­men Da­ten aus dem Prä­si­di­al­amt auf. Park ver­strick­te sich in Seil­schaf­ten ih­res Va­ters, dem frü­he­ren Prä­si­den­ten Park Chung Hee, der sie schon früh in das Ge­flecht der Herr­schaft ein­weih­te. Da­durch hat die Af­fä­re auch ei­ne straf­recht­li­che Kom­po­nen­te, die von ei­nem Son­der­er­mitt­ler auf­ge­klärt wer­den soll. Park Geun Hye hät­te vor der Amts­ent­he­bung durch ei­nen Rück­tritt den Druck aus dem Kes­sel neh­men kön­nen. Aber die un­ver­hei­ra­te­te Prä­si­den­tin sieht ih­ren Job als le­gi­ti­mes Fa­mi­li­ener­be. Nun ent­schei­det das ko­rea­ni­sche Ver­fas­sungs­ge­richt in­ner­halb von 180 Ta­gen, ob die Amts­ent­he­bung rech­tens ist. Al­ler­dings dau­ert die Amts­zeit von Park noch bis 2018. Kann man ihr nichts nach­wei­sen, dürf­te Park Geun Hye ih­re Zeit ziem­lich ein­sam im Prä­si­den­ten­sitz vor den To­ren von Seo­ul ab­sit­zen. An­ge­la Köh­ler

FO­TO: AFP

Park Geun Hye hat die Süd­ko­rea­ner durch Vet­tern­wirt­schaft ent­täuscht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.