Di­no-Schwanz im Bern­stein

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - PANORAMA - FO­TO: AFP / ROY­AL SASKATCHEWAN MU­SE­UM

Beim Bum­mel über ei­nen Markt in Myan­mar hat ein chi­ne­si­scher Wis­sen­schaft­ler zu­fäl­lig ei­nen in Bern­stein kon­ser­vier­ten Teil ei­nes ge­fie­der­ten Di­no­sau­ri­er­schwan­zes ent­deckt. Er ha­be das rund 99 Mil­lio­nen Jah­re al­te Fos­sil ver­gan­ge­nes Jahr auf ei­nem Bern­stein-Markt in dem süd­ost­asia­ti­schen Land ge­fun­den, schil­der­te Li­da Xing von der chi­ne­si­schen Uni­ver­si­tät für Geo­wis­sen­schaf­ten in ei­ner Stu­die, die das US-Fach­blatt „Cur­rent Bio­lo­gy“jüngst ver­öf­fent­lich­te. Auf dem Markt soll­te das Stück als Ku­rio­sum ver­kauft wer­den. Im La­bor un­ter­such­ten die For­scher den Fund un­ter an­de­rem mit­tels Com­pu­ter­to­mo­graf. Die Wis­sen­schaft­ler ver­mu­ten, dass der Sau­rier­schwanz ei­nem Coelu­ro­sau­ri­er ge­hör­te. Die­se Sau­ri­er gel­ten als Vor­fah­ren der heu­ti­gen Vö­gel. Die For­scher ge­hen da­von aus, dass der Di­no­sau­ri­er in der mitt­le­ren Krei­de­zeit vor et­wa 99 Mil­lio­nen Jah­ren leb­te. (AFP/dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.