Tän­zer mes­sen sich in Bi­be­rach

An­mel­dung zum „Street­dance & Hiphop Con­test“ist noch bis zum 20. De­zem­ber mög­lich

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - VERANSTALTUNGEN -

BI­BE­RACH (sz) - Zum drit­ten Mal ver­an­stal­tet das Kul­tur­amt der Stadt Bi­be­rach den in­ter­na­tio­na­len „Street­dance & Hiphop Con­test“in Ko­ope­ra­ti­on mit dem Ver­ein Ju­gend Ak­tiv und den Fun­ky Kids. Er fin­det am 29. April 2017 in der Stadt­hal­le Bi­be­rach statt. Tanz­grup­pen von vier bis 16 Per­so­nen ab ei­nem Al­ter von 16 Jah­ren kön­nen sich noch bis zum 20. De­zem­ber be­wer­ben.Die Teil­nah­me am Dan­ce­prix steht pro­fes­sio­nel­len und be­reits kom­mer­zi­ell tä­ti­gen Tän­zern eben­so of­fen wie Hob­by­tän­zern. Be­din­gung ist le­dig­lich, dass die ge­zeig­te Per­for­mance auf ur­ba­nen Tan­z­ele­men­ten ba­siert. Das teilt die Stadt Bi­be­rach in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung mit. Ei­ne Fach­ju­ry er­mit­telt aus al­len aus­ge­wähl­ten Grup­pen die Plät­ze eins bis drei. Zu­sätz­lich hat das Pu­bli­kum beim Fi­na­le die Mög­lich­keit, durch sei­ne Stimm­ab­ga­be den Pu­bli­kums­preis zu ver­ge­ben. Die Preis­gel­der be­tra­gen ins­ge­samt 4500 Eu­ro.

Neu ist im Jahr 2017 der „Dan­ce­prix-Rum­ble“– ein zu­sätz­li­cher Wett­be­werb, bei dem sich auch Grup­pen be­wei­sen kön­nen, die nicht aus­ge­wählt wur­den. Es han­delt sich da­bei um ein so­ge­nann­tes „All Style Batt­le“, bei dem je­weils zwei Tanz­grup­pen mit je vier Tän­zern in den Tanz­sti­len Break­dance, Hou­se­dance, Lo­cking und Hiphop im K.O.-Sys­tem di­rekt ge­gen­ein­an­der an­tre­ten. Den „Dan­ce­prix-Rum­ble“un­ter­stützt der Ver­ein Ju­gend Ak­tiv mit ei­nem Preis­geld von 500 Eu­ro für den Erst­plat­zier­ten. Die Re­gis­trie­rung ist bis April mög­lich.

Ein­ge­la­den wird au­ßer­dem auch zur War­mup-Par­ty am Frei­tag, 28. April, ab 20 Uhr im Ab­de­ra. Au­ßer­dem wer­den Work­shops zu ver­schie­de­nen Tanz­sti­len an­ge­bo­ten; sie fin­den am Sonn­tag, 30. April, statt. Der Vor­ver­kauf für die Zu­schauer­ti­ckets hat be­reits be­gon­nen. Ei­ne An­mel­dung zum „Street­dance & Hiphop Con­test“ist im In­ter­net mög­lich:

www.dan­ce­prix.de Ein­tritts­kar­ten für den Dan­ce­prix sind beim Kar­ten­ser­vice im Rat­haus der Stadt Bi­be­rach er­hält­lich. Au­ßer­dem gibt es sie un­ter der Te­le­fon­num­mer 0751/29 55 57 77 und im In­ter­net: www.kar­ten­ser­vice-bi­be­rach.de

Krau­chen­wies

Abla­cher Büh­ne: Tur­bu­len­zen im Drei­mä­del­haus, Lust­spiel in drei Ak­ten, Fest­hal­le, Ablach, 19.30 Uhr

Sonn­tag, 18. De­zem­ber Bi­be­rach

Con­ni: das Mu­si­cal, Der Nuss­kna­cker,

Bur­la­din­gen

Schwä­bi­sche Schöp­fung samt Sün­den­fall,

Her­ber­tin­gen

Thea­ter Hun­der­sin­gen,

Lust­spiel der Ber­gnar­ren, Bu­wen­burg­hal­le, Hun­der­sin­gen, 20 Uhr Mu­si­cal­spaß für Jung und Alt, Stadt­hal­le, 14 Uhr Auf­füh­rung durch das Bol­schoi-Bal­lett, Traum­pa­last, 16 Uhr

ein Ein-Mann-Re­vue­le mit Bert­hold Bie­sin­ger, Thea­ter Lin­den­hof, Scheu­ne, Mel­chin­gen, 17 Uhr

Lust­spiel der Ber­gnar­ren, Bu­wen­burg­hal­le, Hun­der­sin­gen, 20 Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.