„Weih­nachts­mann beißt Hund!“er­zählt un­er­hör­te Ge­schich­ten

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - VERANSTALTUNGEN - FOTO: VER­AN­STAL­TER

PFUL­LEN­DORF (sz) - Weih­nach­ten ist ein Fest der Freu­de – zu­min­dest theo­re­tisch. Doch in der Pra­xis sieht es an­ders aus, das weiß die Grup­pe „Weih­nachts­mann beißt Hund!“Mit ei­nem Streif­zug durch die Welt­weih­nachts­mu­sik kommt sie am 21. De­zem­ber, ins Ca­fé Moc­caf­loor. Pe­tra Woi­set­schlä­ger spielt Kla­vier und singt. Udo Betz spielt Kon­tra­bass, und Jörg Me­tes er­zählt Ge­schich­ten. Wah­re, un­be­que­me und un­er­hör­te Ge­schich­ten. Weih­nachts­ge­schich­ten, über die man wei­nen könn­te, wenn sie nicht so ko­misch wä­ren. Die Ver­an­stal­tung be­ginnt um 20 Uhr, Ein­lass ist ab 19 Uhr. Kar­ten gibt es für 14 Eu­ro im Ca­fé Moc­caf­loor, Te­le­fon 07552/408893.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.