Neue Al­ter­na­ti­ve im Fern­ver­kehr

Lo­co­mo­re will von heu­te an der Bahn zwi­schen Stutt­gart und Ber­lin Pa­ro­li bie­ten

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - WIRTSCHAFT -

BER­LIN (AFP) - Im Fern­ver­kehr hat die Deut­sche Bahn vor al­lem Kon­kur­renz auf der Stra­ße. Doch ne­ben den Fern­bus­sen ver­su­chen auch Ver­kehrs­un­ter­neh­men auf der Schie­ne, dem Kon­zern Pa­ro­li zu bie­ten. Am heu­ti­gen Mitt­woch star­tet der ers­te Fern­zug von Lo­co­mo­re – ei­nem An­bie­ter, der sich per Crowd­fun­ding ei­ne Ba­sis­fi­nan­zie­rung von gut ei­ner hal­ben Mil­li­on Eu­ro ge­si­chert hat.

Wo wird Lo­co­mo­re fah­ren? Das Un­ter­neh­men star­tet auf der Stre­cke von Stutt­gart über Frank­furt am Main und Han­no­ver nach Ber­lin. Un­ter­wegs sind wei­te­re Hal­te vor­ge­se­hen, bei­spiels­wei­se in Hei­del­berg, Darm­stadt, Kas­sel und Göt­tin­gen. Die Stre­cke wird täg­lich ge­fah­ren: früh mor­gens von Stutt­gart nach Ber­lin und von dort am frü­hen Nach­mit­tag wie­der zu­rück nach Stutt­gart.

Wie will sich Lo­co­mo­re von Fern­bus­sen und von der Deut­schen Bahn ab­he­ben? Das Un­ter­neh­men will vor al­lem schnel­ler als die Kon­kur­renz auf der Stra­ße und ei­ne Er­gän­zung zur Deut­schen Bahn sein. Wäh­rend der Rei­se sol­len die Pas­sa­gie­re in Bu­si­ness­ab­tei­len mit Ti­schen, Steck­do­sen und WLAN in Ru­he ar­bei­ten oder sich mit Rei­sen­den mit ähn­li­chen In­ter­es­sen in The­men-Ab­tei­len zu­sam­men­fin­den kön­nen. Ge­gen­über der Deut­schen Bahn will Lo­co­mo­re mit güns­ti­gen Prei­sen punk­ten.

Wie teu­er sind die Fahr­kar­ten? Das hängt vom Bu­chungs­zeit­punkt und der Stre­cke ab – so­wie von der Rei­se­klas­se. Im Ba­sis­ta­rif kos­tet ei­ne Fahrt von Stutt­gart nach Ber­lin zwi­schen 22 und 65 Eu­ro; im Bu­si­ness­ta­rif mit mehr Platz durch ge­rin­ge­re Be­le­gung des Ab­teils zwi­schen 38 und 98 Eu­ro. Ei­ne Sitz­platz­re­ser­vie­rung ist beim Ti­cket­kauf vor Fahrt­an­tritt je­weils in­klu­si­ve. Bei der Deut­schen Bahn kos­tet ei­ne Rei­se von Stutt­gart nach Ber­lin oh­ne Ver­güns­ti­gun­gen 142 Eu­ro; mit BahnCard 50 sind es 71 Eu­ro.

Mit wie vie­len Fahr­gäs­ten rech­net Lo­co­mo­re? Ziel des Un­ter­neh­mens ist es, je­den Tag rund 700 Fahr­gäs­te zu be­för­dern. Da­bei will Lo­co­mo­re nicht zwangs­läu­fig der Deut­schen Bahn Kun­den ab­spens­tig ma­chen, son­dern auch aus dem Au­to, Flie­ger und Fern­bus Pas­sa­gie­re ge­win­nen.

FO­TO: AFP

Wag­gon des neu­en Fern­ver­kehrs­an­bie­ters Lo­co­mo­re.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.