Le­ben in der Trump-Welt

Schwaebische Zeitung (Messkirch) - - MEINUNG & DIALOG -

Die bel­gi­sche Zei­tung „De Ti­jd“kom­men­tiert die Re­gie­rung des künf­ti­gen US-Prä­si­den­ten Do­nald Trump: „Oh­ne gro­ße Über­trei­bung lässt sich sa­gen, dass sei­ne Re­gie­rung be­ste­hen wird aus Mil­li­ar­dä­ren oh­ne po­li­ti­sche Er­fah­rung, ExMi­li­tärs und frag­wür­di­gen rechts­ex­tre­men Mei­nungs­ma­chern. Die­se Leu­te sol­len nun das Land mit der größ­ten Ar­mee der Welt, der größ­ten Volks­wirt­schaft, dem wich­tigs­ten fi­nan­zi­el­len Zen­trum, der Wall Street, und der größ­ten In­no­va­ti­ons­ma­schi­ne, dem Si­li­con Val­ley, füh­ren. Das macht deut­lich, dass Trump kei­ner­lei Am­bi­tio­nen hat, das tief ge­spal­te­ne Ame­ri­ka durch sei­ne Po­li­tik wie­der zu ver­ei­nen. (…) Die Ära Trump be­ginnt am 20. Ja­nu­ar des kom­men­den Jah­res. In 37 Ta­gen ist es so­weit. Dann be­tre­ten wir ei­ne Ter­ra in­co­gni­ta. Dann le­ben wir in der Trump-Welt.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.